29. April 2022

Hotel- und Gastronomieberufe neu geordnet und modernisiert: Das ändert sich

Vom 1. August an wird es im Gastgewerbe sieben statt sechs Ausbildungsberufe geben – und auch sonst bringt die Neuordnung und Modernisierung der Hotel- und Gastronomieberufe wichtige inhaltliche und strukturelle Veränderungen mit sich.
Über diese klärt eine kostenfreie Online-Veranstaltung am Montag, 9. Mai, zwischen 14 und 17.30 Uhr auf, zu der die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg gemeinsam mit dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA einlädt. Über die Neuerungen informieren Sandra Warden, DEHOGA Hessen e.V. (Berufe der Küche und der Gastronomie) und Sascha Dalig, Wyndham Hotels und Resorts (Berufe der Hotellerie). 
Bis Freitag, 6. Mai, anmelden unter www.ihk-kassel.de/veranstaltungen