Firmen & Leute | 12.12.2023

Quo vadis Schuhhandel?

Zu einem „virtuellem Sabu Forum Handel“ trafen sich 300 Firmen mit 400 Teilnehmern im November an zwei Tagen jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr. Die 400 Teilnehmer kamen aus den Sabu- und Zusa-Anschlussfirmen. Stephan Krug, Geschäftsführer der Sabu Schuh & Marketing GmbH und Organisator des Forums, hatte die Diskussion mit einem Blick in die Zukunft der Schuhbranche eröffnet; weitere Sprecher kamen ebenfalls von Sabu. Zu ChatGPT für Händler sprach Prof. Oliver Lanz, DHBW Heilbronn.

Weblink

Kontakt

Matthias Marquart
Matthias Marquart
Redakteur | Pressearbeit