21.09.2022

IHK mahnt zur Vorsicht!

Böse Überraschung droht bei Eintrag in vermeintlichem Ausstellerverzeichnis


Erneut warnt die IHK für Oberfranken Bayreuth vor einer Masche. Diesmal geht es um den Eintrag in einem Internetverzeichnis, angeblich für die Bayreuther Ausbildungsmesse. Weder die Bayreuther Ausbildungsmesse, noch die Wirtschaftsjunioren Bayreuth haben aber irgendetwas mit dem Anschreiben zu tun, das von exhibitors NETWORK verschickt wird, einem Unternehmen mit Sitz in Mexiko Stadt.

Die Adressaten sollen die Angaben zu ihrem Unternehmen in einem angehängten Formular überprüfen und diese Daten korrigiert zurücksenden. Die Kosten für eine solche Anzeige belaufen sich auf 1.155 Euro jährlich, der Vertrag läuft über drei Jahre. Dieser Anbieter ist bereits im Zusammenhang mit anderen Messen weltweit mit ähnlichen Aktivitäten aufgefallen.