Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Nr. 1063544

Standortpolitik

Die IHK macht sich stark für die regionale Wirtschaft und die Unternehmen im Emsland, Landkreis und Stadt Osnabrück sowie der Grafschaft Bentheim. Sie ermittelt Kennziffern zur Wirtschaftskraft der Region, Konjunktur oder Standortkosten und verfasst Studien. Stärken und Schwächen werden so transparent und Ansatzpunkte für wirtschaftspolitische Forderungen. 
#GemeinsamWirtschaftStärken #GemeinsamRegionGestalten
AdobeStock_462618374 © Dörte Stiller

„Im Energiebereich steht die regionale Wirtschaft vor gravierenden Problemen. Der sprunghafte Anstieg der ohnehin schon hohen Öl-, Gas-, Strom- und Kraftstoffpreise belastet viele Betriebe erheblich“, sagte Matthias Hopster, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Landkreis Emsland, bei der Sitzung des Gremiums in Lingen.

Mehr erfahren

_DSC3039 © info@lewandowski-foto.de

Unter den rund 450 Gästen des IHK-Jahresempfang in Osnabrück waren – neben Stephan Weil – auch drei Minister der Niedersächsischen Landesregierung: Finanzminister Reinhold Hilbers, Umweltminister Olaf Lies und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann.

Mehr erfahren

Industrie Fotolia_9542295_XL © Andrei Merkulov - Fotolia

Die Industrie in der Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim erwirtschaftete im Jahr 2021 erstmals über 30 Milliarden Euro Umsatz. Mit einem Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr in Höhe von 15,7 % fiel die Entwicklung in der Region dabei besser aus als im landes- sowie bundesweiten Durchschnitt.

Mehr erfahren

Mittagsgespräch Pötter © IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim

„Osnabrück braucht weiter Wachstum. Wir sind eine weltoffene Stadt. Fachkräfte, die nach Ausbildung oder Studium bei uns bleiben wollen oder von außen zu uns kommen, müssen auch in der Stadt Wohnraum finden können“, sagte IHK-Präsident Uwe Goebel jetzt beim IHK-Mittagsgespräch in Osnabrück, bei dem Katharina Pötter, Oberbürgermeisterin der Stadt Osnabrück, einen Erfahrungsbericht über ihr erstes halbes Jahr im Amt gab

Mehr erfahren

Wirtschaftspolitische Positionen

Kontakt

Frank Hesse
Frank Hesse
Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftspolitik, International
Stv. Hauptgeschäftsführer, Geschäftsbereichsleiter
Anke Schweda
Anke Schweda
Standortentwicklung, Innovation und Umwelt
Geschäftsbereichsleiterin, Mitglied der Geschäftsführung