Wirtschaftspolitische Positionen

Im Vorfeld der Bundestagswahl hat die Vollversammlung unserer IHK ihre Wirtschaftspolitischen Positionen 2021 beschlossen. Die wirtschaftspolitischen IHK-Positionen umfassen Leitlinien für einen Themenkanon von Bildung und Fachkräftesicherung, Außenwirtschaft, Gründung und Industrie bis hin zu Verkehr, Energie und Umwelt.
Vorausgegangen war ein breiter Konsultationsprozess von den Industrie- und Handelskammern sowie deren Mitgliedsunternehmen, in dessen Rahmen die Positionen erarbeitet wurden. Das finale Positionspapier beinhaltet die wichtigsten Forderungen der IHK an die Bundespolitik für die neue Legislaturperiode. Ergänzt wird das Positionspapier um die sog. “Mantelpapiere”, in denen die wichtigsten Inhalte komprimiert zusammengefasst sind.