25. - 28.06.2024: Delegationsreise des Niedersächsischen Wirtschaftsministers Olaf Lies nach Marokko

Vom 25. bis 28. Juni 2024 wird der Niedersächsische Minister für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung Olaf Lies mit einer Wirtschaftsdelegation das Königreich Marokko besuchen. Stationen der Reise werden Casablanca und die Hauptstadt Rabat sein.
Die geplante Delegationsreise soll in Marokko insbesondere zu den Themen Energie (erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiemanagement), Wasser- und Abwasserwirtschaft, Automotive, Agrarwirtschaft und Nahrungsmittelverarbeitung sowie Fachkräftegewinnung informieren und Geschäftschancen aufzeigen. Das Programm wird dazu wirtschaftliche und politische Gespräche, Netzwerkveranstaltungen sowie Unternehmensbesuche vorsehen.
Folgender Reiseablauf ist geplant:
Dienstag
25.06.2024
Individuelle Anreise nach Casablanca, Marokko / gemeinsames Abendessen
Mittwoch
26.06.2024
Programm Casablanca / Rabat
Donnerstag
27.06.2024
Programm Casablanca / Rabat
Freitag
28.06.2024
Abflug Casablanca nach Hannover
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einladungsschreiben. Sofern Sie an der Reise teilnehmen möchten, senden Sie bitte den ebenfalls beigefügten Anmeldebogen bis spätestens 16.02.2024 ausgefüllt und persönlich unterschrieben zurück an die IHK Projekte Hannover GmbH per E-Mail an: international@hannover.ihk.de. Bitte beachten Sie auch die beigefügten Hinweise zum Datenschutz.
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Bernd Fedder vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium unter Tel. 0511 120 5570 bzw. per E-Mail: bernd.fedder@mw.niedersachsen.de und bei der IHK Hannover Beate Rausch unter Tel. 0511 3107 5731 bzw. per E-Mail: beate.rausch@hannover.ihk.de, gern zur Verfügung.