Berufsorientierung

Praktikumswoche 2022

Nach zwei Pandemie-Jahren mit nur eingeschränkten Möglichkeiten der beruflichen Orientierung durch betriebliche Praktika bedarf es eines Impulses zur Stärkung der beruflichen Ausbildung! In fast ganz Schleswig-Holstein findet daher in diesem Jahr die Praktikumswoche statt.  
Mit der Praktikumswoche lernen Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren eine Woche lang jeden Tag ein neues Berufsfeld und ein neues Unternehmen kennen! Unternehmen und Schülerinnen und Schüler können sich schnell und einfach auf einer digitalen Plattform anmelden. Diese Plattform bringt beide Seiten zusammen und plant interessenbasiert und automatisch eine individuelle Praktikumswoche.  
Was sind Ihre Vorteile? 
  • Sie müssen nur einen Praktikumstag vorbereiten, da jeden Tag ein anderer Schüler oder eine andere Schülerin bei Ihnen ist. 
  • Durch die Zuordnung durch den Algorithmus hat jedes Unternehmen die gleiche Chance auf Praktikanten und Praktikantinnen. 
  • Da die Schüler/innen Interessenbereiche auswählen und keine konkreten Berufe, können auch eher unbekannte Berufe kennengelernt werden 
  • Sie können über einen Kalender auswählen, welche Tage oder Wochen für Sie in Frage kommen. 
  • Die potentiellen Praktikanten für Ihr Unternehmen werden automatisch über den Algorithmus zugeordnet
Unternehmen können sich ab sofort kostenlos auf der Plattform registrieren. Für Schülerinnen und Schüler wird die Plattform ab dem 16. Mai 2022 freigeschaltet. Ab dem 23. Mai bis zum 13. August kann es dann mit den Praktika losgehen! 
Informieren und anmelden können Sie sich auf: www.praktikumswoche.sh 
Die Praktikumswoche wird durch Fördermittel des Schleswig-Holsteinischen Instituts für Berufliche Bildung (SHIBB), der Handwerkskammern und der Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein und der Regionaldirektion Nord unterstützt.  
Organisatorischer Hinweis: In der Regel gelten Praktika als Schulveranstaltungen. Sollte eine Schule die Praktikumswoche nicht als offizielles Praktikum anerkennen (zum Beispiel während der Sommerferien), greift die private Haftpflichtversicherung der Familie des Schülers oder der Schülerin. Ist diese nicht vorhanden, kann für die Dauer des Praktikums kostengünstig eine private Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Die Schulen sind über diese Möglichkeit informiert und können ihre Schüler und Schülerinnen hier unterstützen. 
Bitte beachten Sie: Die Praktikumswoche findet in den kreisfreien Städten Flensburg, Kiel, Lübeck und Neumünster statt sowie in den Kreisen Dithmarschen, Nordfriesland, Ostholstein, Pinneberg, Plön, Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Flensburg und Segeberg statt. 
Bei allen Rückfragen und bei Unterstützungsbedarf wenden Sie sich bitte an den Support der stafftastic GmbH:  
Telefon: 06619 7770593 
E-Mail: support@praktikumswoche.de
Veröffentlicht am 13. Mai 2022