Girls'Day in der IHK zu Kiel

Girls'Day 2024 am 25. April 2024

Mehr Mädchen in MINT-Berufen? Unbedingt! Dafür steht der bundesweite Girls'Day. Zugleich kann er aber auch Lust darauf machen, in die Selbstständigkeit zu gehen. Das will die IHK-Girls'Day-Aktion Ich werde Chefin. Auch die IHK zu Kiel ist dabei mit dem Motto: Mach dein Ding – So wirst du Unternehmerin.

Alles für Unternehmerinnen: Anmeldung als Gastgeberin 2024

Seit nunmehr 20 Jahren gibt es den bundesweiten Girls'Day. Er will Mädchen für Berufe interessieren, die immer noch mehr von Jungen gewählt werden, Berufe im Bereich von Mathematik, IT, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Die IHKs drehen den Girls'Day seit 2019 noch eine Stufe weiter: Mit der Aktion Ich werde Chefin wollen sie Schülerinnen ab der 8. Klasse für die Selbstständigkeit und fürs Unternehmerin-Sein interessieren.

2024: Mach dein Ding – So wirst du Unternehmerin

Die IHK zu Kiel bietet zum Girls'Day 2024 einen gemeinsamen Tag zwischen Unternehmerinnen und Schülerinnen an. Interessierte Mädchen können engagierten Unternehmerinnen aus der Kieler Region alle ihre Fragen stellen und sich inspirieren lassen:
  • Wie gründet man ein Unternehmen?
  • Wie übernimmt man ein Unternehmen?
  • Wie sieht der Alltag einer Unternehmerin aus?
  • Wie entsteht ein Produkt und kommt auf den Markt?
  • Wie ticken Unternehmerinnen eigentlich persönlich?
Begeistern Sie mit uns Mädchen für die Idee der Selbstständigkeit. Mehr Unternehmerinnen – mehr Diversität in der Wirtschaft – mehr weibliche Stimmen in der Region! Je früher die Idee der Selbstständigkeit bei jungen Menschen, insbesondere aber bei jungen Mädchen, ankommt, umso besser. Denn nur dann kann Selbstständigkeit genauso normal sein wie eine Karriere in einem Unternehmen.
Ablauf: Von 9 Uhr bis 12 Uhr wollen wir eine Runde von maximal 15 Schülerinnen mit Ihnen, den Unternehmerinnen, im COBL in Kiel zusammenbringen. Moderiert wird der Vormittag von der IHK, inhaltlich gestalten vor allem Sie die Zeit mit den Schülerinnen. Wir stehen Ihnen dafür aber bei allen Schritten mit Vorschlägen und Umsetzungsmöglichkeiten zur Seite. Einzige Vorgabe: Ihr Programm muss außerhalb Ihres Unternehmens stattfinden können.
Sie wollen mit uns Gastgeberin sein? Melden Sie sich direkt bei Julia Romanowski unter julia.romanowski@kiel.ihk.de oder 0431 5194- 302. Gemeinsam klärt sie mit Ihnen alle Details für den Tag.

Alle Informationen für Schülerinnen

Bei der IHK zu Kiel hat der Girls'Day eine besondere Seite: Hier lernst du echte Unternehmerinnen aus deiner Stadt kennen!
Am IHK-Girls'Day lernst du Frauen kennen, die den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt haben, egal in welchem Bereich. Sie sind allein als Soloselbstständige tätig, führen ein Familienunternehmen oder sogar einen Konzern. Diese stellen dir ihr Unternehmen vor, erzählen dir, warum sie es gegründet oder übernommen haben, welche Aufgaben sie haben, warum sie die Selbstständigkeit toll finden. Denn es macht einfach Spaß, als Chefin sein eigenes Ding zu machen, Produkte zu entwickeln, zu verkaufen, ein Team zu leiten, das Unternehmen auszubauen.
Du bist am 25. April 2024 dabei? Dann melde dich ab dem 29. Februar 2024 direkt bei uns an bei julia.romanowski@kiel.ihk.de. Du bekommst anschließend eine Nachricht mit allen weiteren Informationen und zwei Formularen, die deine Eltern und deine Schule für dich unterschreiben müssen.