24. März 2022

Schwierige Situationen am Arbeitsplatz meistern

Tipps für Beschäftigte, an deren Arbeitsplatz schwierige Situationen im Team und mit Vorgesetzten zu meistern sind, bietet ein Tagesseminar der IHK Limburg am Dienstag, 26. April 2022, von 9 bis 16:30 Uhr.
Im beruflichen Alltag kennen viele das Phänomen: Man sagt etwas und der andere reagiert völlig unerwartet oder versteht einfach nicht, auf was wir hinauswollen. Offensichtlich ist etwas falsch angekommen und es dauert eine Weile, das Missverständnis aufzuklären. Falsche Schlussfolgerungen, ungenaue Ausdrucksweise und manchmal auch die eigene Scham, Dinge beim Namen zu nennen, können so im Unternehmen Zeit, Energie und Geld kosten.
Das Seminar vermittelt Strategien, wie Beschäftigte professionell mit schwierigen Gesprächssituationen umgehen und ihre Souveränität bewahren können. Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Argumentation, Sprache, Körpersprache und Stimme ihr Anliegen selbstbewusst und treffsicher kommunizieren, Dinge auf den Punkt bringen und partnerorientiert kommunizieren. Dazu nutzt das Seminar Live-Übungen mit Einzel-Feedback, Impulse durch die Trainerin, Erarbeitung im Plenum, Diskussion, praktische Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Umsetzungsschritte sowie Transferübungen für den beruflichen Alltag.
Weitere Informationen und Anmeldung hier sowie bei Sabine Stolle.