Branchenleitfaden mit Impulsen und Ideen

Kleine und mittlere Unternehmen des Einzelhandels sind besonders durch die Corona-Pandemie betroffen. Mit einer speziell für diese Branche zugeschnittenen Checkliste und Ideensammlungen, erstellt von den Hessischen IHKs und dem Hessischen Handelsverband, will die IHK Ostbrandenburg unterstützen, regionale Einzelhandelsbetriebe krisenfest aufzustellen und Denkanstöße für die zukünftige Ausrichtung geben.

Checkliste für Einzelhändler

Der Hessische Industrie- und Handelskammertag (HIHK) und der Handelsverband Hessen haben gemeinsam einen Leitfaden für Einzelhändler erstellt, den wir gern empfehlen.
Dieser Leitfaden hat soll:
  1. Impulse für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im Einzelhandel geben, um ihr aktuelles Geschäftsmodell krisenfester aufzustellen.
  2. Ideen liefern, das eigene Geschäft dauerhaft mit den "Errungenschaften" aus der Krise weiter zu betreiben.
  3. Checkliste anbieten, um Änderungen systematisch anzugehen.
Der Leitfaden ist nicht vollständig und abschließend, sondern soll Anstöße liefern, wie das Geschäft auch morgen noch solide laufen kann.
Er ist bewusst elektronisch und interaktiv gestaltet, damit notwendige Maßnahmen, Ideen und Hinweise gleich dokumentiert und individuell gespeichert werden können. Die Checkliste kann dann sukzessive abgearbeitet werden.
Hinweis: Die Ideensammlung ist nicht vollständig und abschließend. Nicht alle Vorschläge eignen sich für jedes Unternehmen.