Medieninformationen

Medieninformationen der IHK Schleswig-Holstein

4. Juni 2024
Fußball-EM: Chance für Unternehmen – Fallstricke vermeiden

Die IHK ermutigt Unternehmen, die Fußball-Europameisterschaft 2024 als Gelegenheit zu nutzen, kreative und spannende Aktionen auf die Beine zu stellen. Lizenz- und Markenverletzungen sollten jedoch vermieden werden, so IHK-Wettbewerbsexpertin Tina Möller.

23. Mai 2024
6. Maritimer Parlamentarischer Abend der IHK Schleswig-Holstein: Meer Platz gebraucht!

Energiewende, Schifffahrt, Rohstoffe, Fischerei und mehr: Die Flächenkonkurrenz auf dem Meer wächst mit den Zukunftsthemen. Beim 6. Maritimen Parlamentarischen Abend am 22. Mai 2024 diskutierte die IHK Schleswig-Holstein gemeinsam mit Politik und Experten, wie die berechtigten Interessen, Nutzungsformen und Chancen auf See in Einklang gebracht werden können.

8. Mai 2024
Norddeutsche Wirtschaft fordert Entlastungen - IHK Nord veröffentlicht Positionen zur Europawahl

Entlastungen für Unternehmen schaffen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern – das ist die zentrale Botschaft, die die Wirtschaft im Norden einen Monat vor den Wahlen zum EU-Parlament an die Brüsseler Politik richtet.

4. Mai 2024
"Qualität zahlt sich immer aus": IHK Schleswig-Holstein zeichnet erfolgreiche Absolventen aus

"So, wie der Mittelstand das Rückgrat unserer Wirtschaft ist, sind Sie das Rückgrat des Mittelstandes." Mit diesen Worten zeichnete Hagen Goldbeck, Präsident der IHK Schleswig-Holstein bei der ersten landesweiten Meisterfeier der IHKS Flensburg, Kiel und Lübeck gemeinsam mit Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Claus Ruhe Madsen rund 300 Absolventinnen und Absolventen der Fortbildungsprüfungen 2023 aus.

24. April 2024
IHK-Konjunkturbericht: Beschwerlicher Weg aus der Krise

Die Wirtschaft in Schleswig-Holstein kämpft sich nur langsam aus der Krise. Der IHK-Konjunkturklimaindex steigt im 1. Quartal 2024 von 84,5 auf 93,0 Punkte, bleibt damit jedoch weit unter seinem langjährigen Mittel von 107,9 Punkten.

23. April 2024
A-20-Urteil in Leipzig: Endlich Licht am Ende des Tunnels!

Die Entscheidung für das Herzstück der A 20 ist gefallen: für den Elbtunnel herrscht Baurecht. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute, 23. April, eine Klage von Umweltverbänden gegen den Bau des A-20-Elbtunnels abgewiesen. Der Planfeststellungsbeschluss des Landes ist damit rechtskräftig.

10. April 2024
Standortnachteil beseitigen - Einfuhrumsatzsteuer reformieren

Statement des IHK Nord-Vorsitzenden Dr. Bernhard Brons anlässlich der Finanzministerkonferenz am 11.
April 2024.

19. März 2024
Mehr Ostseeschutz auch ohne Nationalpark möglich!

Die IHK Schleswig-Holstein begrüßt die Entscheidung der Landesregierung, die Pläne für einen Nationalpark Ostsee nicht weiter zu verfolgen. "Der vom MEKUN angestoßene Konsultationsprozess hat die Zielsetzung, die mit der Einrichtung eines Nationalparks für den Ostseeschutz erreicht werden soll, nicht hinreichend dargelegt.

15. März 2024
Phishing-Kampagne greift gezielt Mitgliedsunternehmen der IHKs in Schleswig-Holstein an

Die IHKs in Deutschland und ihre Mitgliedsunternehmen sind erneut von einem besonders ausgefeilten Phishing-Angriff betroffen. Ziel des Angriffs ist nach aktuellen Erkenntnissen das Erlangen von Daten der betreffenden Unternehmen, darunter Kontoinformationen.

16. Februar 2024
IHK Schleswig-Holstein zu Konjunkturbericht 2023

Die konjunkturelle Lage in Schleswig-Holstein bleibt weiter angespannt. Trotz einer leichten Verbesserung im vierten Quartal 2023 lässt sich keine Trendwende beobachten. Der Konjunkturklimaindex der IHK Schleswig-Holstein steigt zwar von 81,7 auf 84,5 Punkte, bleibt damit aber auf einem niedrigen Niveau und liegt weiterhin unter seinem langjährigen Mittel von 108,1 Punkten.

17. Januar 2024
Nach fester Northvolt-Zusage: IHK Schleswig-Holstein setzt auf Weitsicht und Zustimmung der Kommunen

Eine Unternehmensansiedlung in der Dimension der Northvolt-Batteriezellenfabrik bedarf vieler staatlicher Entscheidungen und Genehmigungen. Nach Kiel, Berlin und Brüssel ist nun wieder die Region gefragt: Die Gemeinden Lohe-Rickelsdorf und Norderwöhrden müssen über die Bebauungspläne entscheiden – im Entwurf hatten sie schon im Frühjahr 2023 zugestimmt.

14. Dezember 2023
IHK Schleswig-Holstein zu Perspektiven von Schifffahrt und Schiffbau an der Unterelbe

Pinnau und Stör, zwei Nebenflüsse der Elbe, bilden gleichzeitig zwei maritime Zentren in Schleswig-Holstein. Binnenschifffahrt, Hafenwirtschaft, Schiffbau, maritime Zulieferindustrie und maritimer Tourismus haben eine lange Tradition und sehen sich zunehmend großen Herausforderungen gegenüber.

14. Dezember 2023
IHK-Realsteuerumfrage

In diesem Jahr haben nur wenige Gemeinden ihre Steuern erhöht. Auch Hebesatzsenkungen gab es mehr als in den vergangenen Jahren. Einer aktuellen Hebesatz-Umfrage der IHK Schleswig-Holstein zufolge haben 2023 lediglich elf der befragten Gemeinden ihre Gewerbesteuerhebesätze erhöht.

12. Dezember 2023
IHK Schleswig-Holstein zu Haushaltsplänen

Zu den heute veröffentlichten Sparplänen der Landesregierung sagt Björn Ipsen, Hauptgeschäftsführer der IHK Schleswig-Holstein: "Aufgrund der für das kommende Jahr prognostizierten Finanzierungslücke von 494 Millionen Euro im Landeshaushalt sind die Sparpläne der Regierung nachvollziehbar."

12. Dezember 2023
Große Bühne für Top-Azubis aus Schleswig-Holstein

Am 11. Dezember 2023 wurden die Spitzen-Absolventinnen und -Absolventen einer IHK-Ausbildung in Berlin geehrt – ausnahmsweise bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr.

7. Dezember 2023
IHK Schleswig-Holstein: „Werften finden in Deutschland keinen gesicherten Standort vor“

Beim Besuch von Dieter Janecek, Koordinator der Bundesregierung für die Maritime Wirtschaft und den Tourismus, standen heute einmal mehr die Werften im Fokus. Dazu äußert sich Hagen Goldbeck, Präsident der IHK Schleswig-Holstein: "Dieser Besuch ist ein wichtiges Signal für die Werften, aber wir brauchen vor allem verlässliche Zusagen und eine aktives Herangehen an die Herausforderungen, denen die Werften und die maritime Industrie in unserer Region gegenüberstehen."

30. November 2023
Das Tourismus-Hoch im Norden – Weichen stellen für die Zukunft. Tourismustag Schleswig-Holstein 2023 in Eckernförde

Der Tourismus in Schleswig-Holstein ist weiterhin sehr erfolgreich. Doch angesichts sich schnell ändernder Rahmenbedingungen muss sich auch Schleswig-Holstein als beliebte Urlaubsdestination weiterentwickeln, um zukunftsfähig zu bleiben.

30. November 2023
Phishing-Kampagne greift gezielt IHK-Mitgliedsunternehmen an

Die IHKs in Deutschland und ihre Mitgliedsunternehmen sind derzeit von einem ausgefeilten Phishing-Angriff betroffen. Ziel des Angriffs ist nach aktuellen Erkenntnissen das Erlangen von Daten der Unternehmen, darunter Kontoinformationen.

16. November 2023
Bundesfernstraßen im Norden stärken

Statement des IHK Nord-Vorsitzenden Klaus-Jürgen Strupp anlässlich der Konferenz der Wirtschafts- und Verkehrsminister der Küstenländer am 16. November 2023 in Rostock.

13. November 2023
"Werften finden in Deutschland keinen gesicherten Standort mehr vor"

Im Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen bei den Werften FSG und Nobiskrug äußert sich Hagen Goldbeck, Präsident der IHK Schleswig-Holstein: "Die anstehendenden Diskussionen am runden Tisch beim Land erfordern eine umfassende und ehrliche Betrachtung der Herausforderungen, denen die Werften und die maritime Industrie in unserer Region gegenüberstehen."  

9. November 2023
Schleswig-Holsteins Top-Azubis 2023

Von landesweit insgesamt 10.106 Absolventinnen und Absolventen haben sie die besten Ergebnisse in den Abschlussprüfungen erzielt: 101 Auszubildende in den IHK-Berufen, eine Absolventin der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein sowie ein Berufsschulreferendar. Gestern (8. November) konnten sie Glückwünsche, Glaspokale und Urkunden von Staatssekretärin Julia Carstens und den Spitzen der IHKs zu Flensburg, zu Kiel und zu Lübeck entgegennehmen.

5. November 2023
Härtefallregelung von existenzieller Bedeutung

Die IHK Schleswig-Holstein begrüßt die Ankündigung der Landesregierung, nach der schweren Ostsee-Sturmflut schnelle Hilfen für den Wiederaufbau auf den Weg zu bringen. "Oberste Priorität haben jetzt Sicherheit und Küstenschutz", sagt Hagen Goldbeck, Präsident der IHK Schleswig-Holstein.

1. November 2023
Bei mehr als der Hälfte aller Unternehmen im Land ist die Nachfolge ungeklärt

Die Zahl der Unternehmen, die ihre Nachfolge noch nicht vorbereitet haben, ist auf fast 60 Prozent gestiegen. Gleichzeitig stehen rund 1.300 Unternehmen bis 2026 jährlich zur Übergabe an. "Es geht um nicht weniger als den Erhalt unserer mittelständischen Wirtschaft und vieler Arbeitsplätze. Deswegen haben wir uns zusammengetan und starten eine Nachfolge-Initiative", sagte Wirtschaftsstaatssekretärin Julia Carstens.

25. Oktober 2023
Unruhige Zeiten für die Wirtschaft im Norden. Konjunkturbericht IHK Schleswig-Holstein 3. Quartal 2023

In Schleswig-Holstein hat sich das konjunkturelle Stimmungsbild im dritten Quartal 2023 im Vergleich zum Vorquartal spürbar verschlechtert. Der IHK-Konjunkturklimaindex für Schleswig-Holstein sank von 91,9 auf 81,7 Punkte und damit zum zweiten Mal in Folge.

17. Oktober 2023
Verlängerung der Bäderregelung bis 2028 positives Zeichen für den Tourismus

Die IHK Schleswig-Holstein begrüßt die Verlängerung der Bäderregelung bis 2028, die Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Claus Ruhe Madsen am 16. Oktober 2023 bekannt gab.

12. Oktober 2023
Digital Leadership – Eine große Chance für Frauen

Mit einem deutlichen Signal ist der vierte Kongress für "Frauen in Führung im Norden" der IHK Schleswig-Holstein in Lübeck gestartet: "Wir dürfen nicht nachlassen und müssen mehr Frauen in Führung bringen", sagte Friederike C. Kühn, Initiatorin und Pastpräses der IHK zu Lübeck.

6. Oktober 2023
„Deep Dive“: Kongress für Frauen in Führung im Norden stellt neue Wege der Unternehmensführung in den Mittelpunkt

Die zügig voranschreitende digitale Transformation in der Wirtschaft erfordert einen grundsätzlichen Kulturwandel in den Unternehmen. Schlagworte wie "Arbeiten 4.0" und "New Work" stehen für tiefgreifende Veränderungen in der Arbeitswelt, von Berufsbildern über Innovationsprozesse bis zu den bisher etablierten Geschäftsmodellen.

4. Oktober 2023
Einsatz von Recyclingbaustoffen konsequent stärken!

Unternehmen, Verbände und IHKs fordern die Landesregierung auf, den Einsatz von Recyclingbaustoffen bei allen Bauvorhaben zu priorisieren.

31. August 2023
Erfolgreiche Premiere des Forums Wirtschaftsschutz Schleswig-Holstein

Mit mehr als 110 Teilnehmerinnen und Teilnehmern feierte das Forum Wirtschaftsschutz Schleswig-Holstein am 30. August 2023 in der IHK zu Kiel Premiere. Der Informations- und Netzwerk-Tag machte deutlich, wie elementar die Stärkung der Widerstandsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen gegenüber Bedrohungen der IT-Sicherheit und kritischen Infrastruktur durch Spionage und Sabotage ist.

22. August 2023
Lichterstadt Eutin gewinnt Stadtmarketingpreis „Ausrufezeichen“

Im vergangenen Winter erstrahlte Eutin in einem besonderen Glanz. Das Konzept der Lichterstadt Eutin inszenierte Straßen, Plätze und Sehenswürdigkeiten der einstigen Residenzstadt nach einem Ideen- und Gestaltungswettbewerb völlig neu.

14. August 2023
Achtung: Warnung vor betrügerischen E-Mails

Die IHK Schleswig-Holstein warnt vor Phishing-Mails: Wer dieser Tage Mails von einer "Deutschen Handelskammer" erhält, sollte keinesfalls auf enthaltene Links klicken oder Daten übermitteln, sondern die Nachrichten löschen. Zuletzt wurden Empfänger der betrügerischen Mails dazu aufgefordert, ihren Handelsregistereintrag zu aktualisieren. 

1. August 2023
Ausbildungsmarkt in Schleswig-Holstein: leichter Anstieg bei den Azubizahlen

Zum Start des Ausbildungsjahres am 1. August 2023 haben die Industrie- und Handelskammern Flensburg, Kiel und Lübeck 7.362 neue Ausbildungsverträge in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen eingetragen.

19. Juli 2023
IHK-Konjunkturbericht - 2. Quartal 2023: Schleswig-Holsteins Wirtschaft verlässt Erholungskurs

Die Stimmung unter den Unternehmen in Schleswig-Holstein verschlechtert sich im zweiten Quartal 2023. Der Konjunkturklimaindex der IHK Schleswig-Holstein sinkt von 96,7 auf 91,9 Punkte. Damit ist die konjunkturelle Erholung vorerst gestoppt, und der Index verbleibt deutlich unter seinem langjährigen Mittel von 108,9 Punkten.

16. Juli 2023
IHK Schleswig-Holstein fordert ergebnisoffene Diskussion um Nationalpark Ostsee: Sorgen der regionalen Wirtschaft ernst nehmen!

Die Schleswig-Holstein ist irritiert über den Inhalt eines am Sonnabend veröffentlichten Interviews mit dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag, in dem sich Ministerpräsident Daniel Günther werbend für den Nationalpark Ostsee einsetzt.

28. Juni 2023
Zügiger Weiterbau der Küstenautobahn A 20

Die Industrie und Handelskammern entlang der vorgesehen Küstenautobahn A 20 fordern von der Bundesregierung, die Planung und den Bau der wichtigsten Ost-West-Verbindung in Norddeutschland erheblich zu beschleunigen.

27. Juni 2023
Ein Jahr Landesregierung: IHK und LEE SH fordern konsequentes Handeln

Die Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein (IHK) und der Landesverband Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein (LEE SH) ziehen ein Jahr nach Unterzeichnung des Koalitionsvertrages Bilanz zur Energiepolitik. Beide sehen viel Potential, kritisieren aber die teils zögerliche Umsetzung.

26. Juni 2023
Nationalpark Ostsee: Wirtschaft zeigt sich besorgt

Zu den Plänen der Landesregierung, einen Nationalpark Ostsee einzurichten, haben die drei Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein unter ihren Mitgliedsunternehmen ein Stimmungsbild eingeholt. Die Blitzumfrage offenbart die Bedenken und Sorgen der gewerblichen Wirtschaft in den Ostsee-Anrainerkommunen, die sich ganz überwiegend kritisch zu dem Vorhaben äußern.

9. Juni 22023
Unverzichtbar für die Mobilitätswende: die Binnenschifffahrt und der Elbe-Lübeck-Kanal

In der Diskussion um die Mobilitätswende spielt das Binnenschiff als alternatives Transportmittel bisher eine zu kleine Rolle – zum völligen Unverständnis der Wirtschaft. Die IHK Schleswig-Holstein setzt sich daher für eine Förderung der Binnenschifffahrt und den Ausbau von Binnenwasserstraßen wie dem Elbe-Lübeck-Kanal ein. Auf der Informationsveranstaltung "Transport mit Zukunft" in Lauenburg/Elbe wurde einmal mehr deutlich, welche großen Chancen die Binnenschifffahrt für die Entlastung von Umwelt und Straßen bietet und welches Potenzial der Elbe-Lübeck-Kanal für die Mobilitätswende hat. 

7. Juni 2023
IHK-geprüfte Abschlüsse zahlen sich aus

Ob Industriemeister Metall, Bilanzbuchhalter oder Betriebswirt: Sie profitieren beruflich und persönlich von ihrer Weiterbildung und werden in Schleswig-Holstein von Betrieben und Mitarbeitenden händeringend gesucht. Der Mix aus praktischer Berufserfahrung und aufbauender Weiterbildung mit einem Abschluss der Höheren Berufsbildung zahlt sich für die Beschäftigten und Betriebe immer mehr aus. Das hat die jüngste bundesweite DIHK-Umfrage unter 20.000 Absolventinnen und Absolventen ergeben.