Neunburg v. Wald

Gesundheitsmanagement

Bei der IHK-Veranstaltung „Das Prinzip Verantwortung!“ wurden Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Weg zu einem systematischen betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) gelingen kann.
Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer informierten sich in der Schwarzachtalhalle in Impulsvorträgen und Best Practice-Beispielen über vielfältige Strategien, um gesundheitsfördernde Maßnahmen im Unternehmen erfolgreich und nachhaltig zu implementieren. Die verschiedenen Wege des BGM besprach IHK-Geschäftsstellenleiter in Cham Richard Brunner bei einer Podiumsdiskussion mit den Landräten Franz Löffler und Thomas Ebeling,  IHK-Vizepräsident Dr. Alois Plößl von Rhaner Bier,  Andreas Betzlbacher von Betzlbacher-Das Sanitätshaus,  Erich Vogl von der Zollner Elektronik AG, Tobias Scherner von der TS Wellness- und Gebäudetechnik GmbH, Dr. Martin Simmel vom IGMS Institut und Josef Dischner von der Spedition Dischner.