Nr. 5142398
#UnternehmenVerantwortung

Die Wirtschaft ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft

In einer dynamischen, immer komplexer werdenden Welt mit wachsenden ökologischen und sozialen Herausforderungen verändert sich auch die Erwartungshaltung daran, welche Rolle Unternehmertum innerhalb der Gesellschaft einnehmen sollte. Die IHK Darmstadt will die öffentliche Debatte dazu stärker im Sinne der regionalen Wirtschaft mitgestalten.
Globalisierung und Digitalisierung machen die Welt zunehmend komplexer, zentrale Themen wie der Klimawandel stellen unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen. In diesem Zusammenhang wird auch die Rolle von Unternehmertum stark diskutiert – und die Erwartungshaltung an die Wirtschaft ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Oft wird nach schnellen und einfachen Lösungen gesucht, was der Komplexität der Zusammenhänge jedoch nicht immer gerecht wird. Und allzu häufig wird ein Bild gezeichnet, in dem die Verantwortung für unerwünschte Entwicklungen allein auf die Wirtschaft abgeschoben wird.  
Schlagzeilen über das Fehlverhalten Einzelner tun ihr Übriges und haben zusätzlich Auswirkungen darauf, wie Unternehmertum in der Gesellschaft gesehen wird. So zeigt eine FORSA-Umfrage, dass das Ansehen von Unternehmerinnen und Unternehmern, aber auch das Vertrauen in die Wirtschaft in den vergangenen Jahren stark gesunken sind.  
Die öffentliche Debatte über die Rolle von Unternehmertum innerhalb der Gesellschaft stärker mitzugestalten und unter dem Leitmotto „Verantwortung für eine starke Region“ den Wert von Unternehmertum aufzuzeigen, hat sich die Vollversammlung der IHK Darmstadt für die Wahlperiode 2019 bis 2024 als strategisches Ziel gesetzt.  
Dabei soll zum einen deutlich gemacht werden: Soziale und ökologische Herausforderungen zu bewältigen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, zu der jeder seinen Teil beitragen muss – Wirtschaft, Politik, aber auch Verbraucherinnen und Verbraucher. Zum anderen ist die Wirtschaft Treiber für Wohlstand und Lebensqualität. Sie ist Teil der Gesellschaft, nicht ihr Gegenspieler. Nur mit der innovativen Kraft der Unternehmen und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – und nicht gegen sie – können diese Herausforderungen gemeistert werden.  
Auf dieser Seite halten wir unsere Mitgliedsunternehmen über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden und zeigen, wie sie uns darin unterstützen können, zu einer möglichst breit angelegten Diskussion zu kommen. Ob Klimawandel, fortschreitende Globalisierung oder Herausforderungen wie die Corona-Pandemie: Unsere Unternehmen sind sich ihrer Verantwortung bewusst und leisten ihren Teil für eine funktionierende Gesellschaft und eine lebenswerte Zukunft. 
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung
© IHK Darmstadt

Kontakt

Veronika Heibing
Veronika Heibing
Bereich: Hauptgeschäftsführung
Themen: Unternehmerische Verantwortung, Ehrbare Kaufleute