Ausbildungskampagne „Mach doch, was du willst"

IHK Azubi-Challenge

„Ich mach was ich will, weil…“
Unter diesem Motto veranstalten die IHKs in Baden-Württemberg im Rahmen der Ausbildungskampagne „Mach doch, was du willst“ eine Azubi-Challenge.
Auszubildende aus IHK-Berufen haben die Möglichkeit ein selbstgedrehtes Video von sich hochzuladen, in dem sie den Satz „Ich mach was ich will, weil...“ vervollständigen und berichten, warum ihre Ausbildung genau das richtige für sie ist – und bestimmt auch für andere Jugendliche, die noch nicht so genau wissen, was sie beruflich machen wollen. Unter allen Teilnehmenden wird ein Wochenendtrip nach Berlin für zwei Personen verlost.
Die Videos aller Auszubildenden werden auf der Kampagnenhomepage Mach doch, was du willst” und unter @mach.doch.was.du.willst auf Instagram ausgespielt.
Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Azubi-Challenge verlängert. Auszubildende können ihre Videos noch bis zum 29.05.2022 hochladen.
Du machst auch was du willst?

Dann nimm ein 30-sekündiges Video von dir auf, in dem du den Satz „Ich mache was ich will, weil...” vervollständigst. Das Video kannst du im Anschluss im Uploadbereich hochladen. Mit etwas Glück gewinnst du eine Reise nach Berlin für dich und eine Begleitperson.

Und falls du noch nicht weißt, was du machen willst: Entdecke unter 330 Ausbildungsberufen in Baden-Württemberg den richtigen für dich.
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung