Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Nr. 1443

Arbeitsorganisation und Zeitmanagement

Veranstaltungsdetails

VSAF212026

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Zeit gewinnen für Dinge, die Ihnen und Ihrem Unternehmen wichtig sind, aber auch für Dinge, die Sie gerne tun. Zeitmanagement ist kein Einheitsschuh, der jedem passt, sondern bietet Ihnen Hilfestellung zur Erstellung eines individuellen Konzeptes.
Zeitmanagement umfasst einerseits eine Reihe bewährter Arbeitstechniken, anderseits hat es viel mit Ihrer inneren Einstellung zu tun. Wie gehen Sie die Dinge an, wie planen Sie und wie konsequent realisieren Sie Ihre Ideen. Ziel des Zeitmanagements ist es, sich selbst so zu managen, zu organisieren und zu führen, dass Sie die zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen können.

 

Inhalte:

Ihre Einstellung zur Zeit und Ihre Ziele
Prioritäten setzen

  • Denkmodelle zur Prioritätensetzung
  • Prioritäten setzen heißt Entscheidungen treffen

Arbeitsplanung, -durchführung und -kontrolle

  • Planungsregeln
  • Planungsinstrumente

Umgang mit Ihren persönlichen Zeitdieben

  • Verhalten sich selbst und anderen gegenüber
  • Verhältnis zur Ordnung

Umgang mit Ihren persönlichen Zeitfressern

  • Störungen, Telefon, Besucher, Besprechungen etc.

Die ersten Schritte zum eigenen Zeitmanagement

  • Verhinderungsstrategien
  • Handeln und Verändern
  • Transfer in die Praxis

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 30.11.2023
  • 03.06.2024
  • 12.09.2024
  • 09.12.2024

Weitere Informationen

Zielgruppe

Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn Sie lernen möchten, Ihre zur Verfügung stehende Zeit optimal zu nutzen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim
Neuer Graben 38
49074 Osnabrück
-