PantherMedia B114438342 © PantherMedia/GaudiLab
Webinar zum Thema „Internet of Things“

Das Internet der Dinge (engl. Internet of Things; IoT) ist eines der Topthemen der digitalen Transformation. Dabei geht es darum, dass ständig neue Technologien auf den Markt kommen, die die Möglichkeit zur Vernetzung und Verarbeitung von Daten erweitern. Die Niederrheinische IHK lädt am Donnerstag, 2. Februar 2023, von 10:00 bis 11:00 Uhr, zu einem kostenlosen Webinar mit dem Titel „IoT: Der nächste digitale Hype für den Mittelstand“ ein.

Mehr erfahren

Evonik-Vorstandsvorsitzender Tobias Bartz am Mikrofon. © Niederrheinische IHK/Alexandra Roth
Fotogalerie

Wie entscheidend ein schneller Ausbau der Infrastruktur für den Güterverkehr ist, war ein wichtiges Thema bei dem Mobilitätskongress der IHK NRW am 19. Januar. Neben anderen Vertretern aus Politik und Wirtschaft war auch NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer anwesend, um mitzudiskutieren. Unsere Fotogalerie zeigt Ihnen die Eindrücke des Abends.

Mehr erfahren

IHK-Neujahrsempfang 2023 © Niederrheinische IHK/Hendrik Grzebatzki
Fotogalerie

Hoher Besuch beim Neujahrsempfang unserer IHK: Mit Ministerpräsident Hendrik Wüst fand dieser nach drei Jahren wieder im gewohnten Rahmen in der Mercatorhalle in Duisburg statt. In unserer Fotogalerie haben wir einige schöne Eindrücke des Abends zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchsehen.

Mehr erfahren

Frau tippt etwas auf einem Taschenrechner © Panthermedia/Andriy Popov
IHK bietet berufsbegleitenden Praxisstudiengang

Der Handel ist einer der größten Arbeitgeber bundesweit und bietet spannende berufliche Perspektiven. Nutzen Sie die Chance zur Weiterbildung: Am 13. März beginnt der nächste IHK-Praxisstudiengang „Geprüfte Handelsfachwirte“. Interessierte, die die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen, können sich jetzt anmelden.

Mehr erfahren

Das Team der Weitebildung lächelt in die Kamera. © Niederrheinische IHK/Jacqueline Wardeski
Weiterbildung

Unser neues Weiterbildungsprogramm von Januar bis Juni enthält zahlreiche neue Seminare, Workshops und Lehrgänge.

Mehr erfahren

IHK auf Twitter