Delegationsreise Lodz

Entdecken Sie die das große Potenzial von Lodz - einer aufstrebenden Wirtschaftsmetropole, die unter anderem für Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Automotive und Life Science Möglichkeiten für Wachstum, Innovation und Partnerschaften bietet.
Lodz, eine Stadt mit langer Tradition in der Textilproduktion, hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftszentrum entwickelt. Die Partnerstadt von Chemnitz ist ein beliebter Standort für die Automobilindustrie. Unternehmen wie MAN Trucks oder Bosch haben dort Produktionsstätte. Zudem entwickelt sich Lodz zu einem wichtigen Standort für IT- und Softwareunternehmen und ist aufgrund seiner zentralen Lage in Polen und seiner gut ausgebauten Infrastruktur ein bedeutender Logistik- und Distributionshub.
Die Sonderwirtschaftszone Lodz ist eine der größten in Polen und bietet Steuervergünstigungen und Infrastrukturunterstützung. Sie umfasst mehrere Industrieparks und Technologiezentren, die sich auf Automobilindustrie, Logistik, Informationstechnologie und Maschinenbau konzentrieren.
Anlässlich des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Chemnitz und Lodz organisieren wir eine Delegationsreise nach Lodz. Als kulturelles Highlight erwartet Sie am Abend des 11. Juni ein Konzert in der Arthur Rubinstein-Philharmonie, die vom polnischen Architektenverband als „bestes öffentlich finanziertes Gebäude 2004“ ausgezeichnet wurde.

Programm

(Ergänzungen folgen)
Dienstag, 11. Juni 2024
09:00 Uhr
Empfang im Rathaus
11:30 Uhr
Stadtführung
13:30 Uhr
Besuch der Sonderwirtschaftszone Lodz
15:30 Uhr
Auf Sie zugeschnittene Unternehmensbesuche (bitte melden Sie sich mit Ihren Wünschen)
19:00 Uhr
Konzert der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz in der Arthur Rubinstein-Philharmonie Lodz

Mittwoch, 12. Juni 2024
09:00 Uhr
B2B in Handelskammer Lodz
Anschließend
Unternehmensbesuch bei Bosch und/oder Amazon

  • Anreise:
    individuell oder in Fahrgemeinschaften 
  • Hotelempfehlung: 
    Hotel Pietryna,  40 Piotrkowska, Srodmiescie, 90-265 Lodz, Polen
  • Anmeldung:
    Für Ihre Anmeldung schreiben Sie bitte eine Email an alexa.künsberg@chemnitz.ihk.de