"Hello, how can I help you?" - Englisch Survival-Sprachtraining in Bremen und Bremerhaven

Vielleicht kennen Sie das: Ein internationaler Gast steht vor Ihnen und Sie verstehen kein Wort. Dieses kompakte praxisnahe Training zeigt Ihnen, wie Sie im Berufsalltag mit Englisch-sprechenden Personen kommunizieren können, ohne selbst perfekt in der Sprache zu sein. Sie lernen gängige Begriffe, Redewendungen und Höflichkeitsformen für den Umgang mit dem internationalen Gast .
Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Servicepersonal in Museen und Veranstaltungshäusern mit direktem Kontakt zu Besuchern, die ihre längst in Vergessenheit geratenen Englischkenntnisse auffrischen möchten.
Wichtige Seminarinhalte sind zum Beispiel:
  • Wichtige englische Vokabeln und Redewendungen für den Umgang mit Besuchern
  • Kennenlernen gängiger "false friends"
  • Höflichkeit: Unterschiede zwischen dem Deutschen und dem Englischen
  • Rollenspiele zu typischen Situationen zwischen Besuchern und Personal
Referentin ist Ilona Crystal Haeusler von der Sprachschule “english incorporated”.
Es gibt zwei Veranstaltungstermine: jeweils Montag, 10. Oktober 2022, 10:30 – 12:45 in Bremen (Haus Schütting), 14:00 – 16:15 in Bremerhaven (Kammergebäude). Die Teilnahmegebühr beträgt 45 € pro Person.
Melden Sie sich bei Interesse oder bei Fragen bitte telefonisch unter 0471 92460 366 oder per Email unter karsch@handelskammer-bremen.de.
Bitte melden Sie sich bis zum 30. September 2022 an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.