Vorbereitungslehrgang auf die IHK-Prüfung

Ausbilderlehrgänge - Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

HINWEIS: Mit Bestehen der Ausbildereignungsprüfung (Nachweis der pädagogischen Eignung) ist man nicht automatisch ausbildungsberechtigt. Das Berufsbildungsgesetz (§§ 29 f. BBiG) fordert zusätzlich von jedem Ausbilder die notwendigen beruflichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten sowie die persönliche Eignung. Die Überprüfung Ihrer Eignung erfolgt durch den zuständigen Ausbildungsberatenden der IHK Berlin, der den Ausbildungsberuf betreut, den Sie ausbilden möchten. Ein Übersicht der Berater:innen finden Sie hier:  Ausbildungsberater:innen der IHK Berlin

1. Häufig gestellte Fragen zu den Ausbilderlehrgängen (FAQs)

Lesen Sie unsere FAQs zu unseren Vorbereitungslehrgängen auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO).

2. Lehrgangsinhalte und Rahmenplan

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen
Ausführliche Inhalte zu den vier Handlungsfeldern der Ausbildereignungsprüfung finden Sie im Rahmenplan auf der Seite des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) .

3. Unsere AEVO-Trainer:innen

4. Zielsetzung

  • Kenntnisvermittlung zur Prüfungsvorbereitung gemäß Ausbildereignungsverordnung.
  • Motivation zur situationsgerechten Gestaltung der Ausbildung junger Erwachsener nach modernen berufs- und arbeitspädagogischen Gesichtspunkten
  • Entwicklung und Förderung von Kompetenzen und Handlungsfähigkeit künftiger Ausbilder:innen

5. Präsenz-Lehrgänge (Dauer, Termine und Anmeldung)

Crash in Präsenz           
  • Preis: 685,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 735,00 €* (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: 6 Tage
  • Umfang: 60 Unterrichtsstunden zzgl. Eigenarbeit von ca. 2 Stunden
  • Uhrzeit: 08:00 – 17:00 Uhr
  • Bildungsurlaub: ja
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.
Termine für 2023 werden voraussichtlich ab Oktober online gestellt.
Intensiv in Präsenz              
  • Preis: 760,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 810,00* € (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: 10 Tage (montags – freitags)
  • Umfang: 90 Unterrichtsstunden
  • Uhrzeit: 08:30 – 16:30 Uhr
  • Bildungsurlaub: ja
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.
Termine für 2023 werden voraussichtlich ab Oktober online gestellt.

6. Online-Lehrgänge (Dauer, Termine und Anmeldung)

Online-Lehrgang
Crash tagsüber
  • weitere Informationen zum Format
  • Preis: 625,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 675,00 € * (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: 6 Tage
  • Uhrzeit: 09:00 – 15:00 Uhr
  • Umfang: ca. 60 Unterrichtsstunden inkl. Selbstlernphasen
  • technische Voraussetzungen: stabiles Internet, Laptop/Notebook/PC oder Tablet**, Webcam, Headset inkl. Mikrofon
  • Bildungsurlaub: nein
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.
** Über ein Tablet ist die Teilnahme möglich, der Download von Dokumenten funktioniert allerdings nicht zuverlässig. Greifen Sie daher, wenn möglich, auf ein anderes Gerät zurück.
Termine für 2023 werden voraussichtlich ab Oktober online gestellt.
Online-Lehrgang
Intensiv tagsüber
  • weitere Informationen zum Format
  • Preis: 680,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 730,00 €* (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: 10 Tage
  • Uhrzeit: 09:00 – 14:00 Uhr zzgl. ca. 2 Stunden Selbstlernphasen (tägliche Vor- und Nachbereitung) 
  • Umfang: ca. 80 Unterrichtsstunden inkl. Selbstlernphasen
  • technische Voraussetzungen: stabiles Internet, Laptop/Notebook/PC oder Tablet**, Webcam, Headset inkl. Mikrofon
  • Bildungsurlaub: nein
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.
** Über ein Tablet ist die Teilnahme möglich, der Download von Dokumenten funktioniert allerdings nicht zuverlässig. Greifen Sie daher, wenn möglich, auf ein anderes Gerät zurück.
Termine für 2023 werden voraussichtlich ab Oktober online gestellt.
Online-Lehrgang berufsbegleitend
  • weitere Informationen zum Format
  • Preis: 550,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 600,00 €* (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: 10 Tage
  • Uhrzeit: 17:00 – 20:15 Uhr
  • Umfang: ca. 60 Unterrichtsstunden inkl. Selbstlernphasen
  • technische Voraussetzungen: stabiles Internet, Laptop/Notebook/PC oder Tablet**, Webcam, Headset inkl. Mikrofon
  • Bildungsurlaub: nein
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.
** Über ein Tablet ist die Teilnahme möglich, der Download von Dokumenten funktioniert allerdings nicht zuverlässig. Greifen Sie daher, wenn möglich, auf ein anderes Gerät zurück.
Termine für 2023 werden voraussichtlich ab Oktober online gestellt.
Blended-Learning-
Lehrgang
  • weitere Informationen zum Format
  • Preis: 700,00 € (IHK-Berlin-Mitglieder), 750,00 €* (Nichtmitglieder) exkl. Prüfungsgebühr
  • Dauer: ca. 2,5 Monate
  • Umfang: ca. 80 Unterrichtsstunden
  • 2 Präsenztage: einen zu Beginn und einen zum Ende des Lehrgangs, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
  • Online-Selbstlernphasen
  • wöchentliche Onlinekonferenzen gegen 18:00 Uhr
  • technische Voraussetzungen: stabiles Internet, Laptop/Notebook/PC oder Tablet, Webcam, Headset inkl. Mikrofon
  • Bildungsurlaub: nein
  • ACHTUNG: Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Lehrgangszeitraums. Nehmen Sie daher eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung vor. 
    Anmeldung zur AEVO-Prüfung
* Die Ausbilderlehrgänge sind von der Umsatzsteuer befreit.

7. Bildungszeit (ehem. Bildungsurlaub)

Bildungszeit kann nur für Präsenzlehrgänge gewährt werden. Die Formate Crash und Intensiv in Präsenz sind durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales anerkannte Bildungsveranstaltungen gemäß Berliner Bildungszeitgesetz (BiZeitG). Bei Bedarf senden wir Ihnen gern den jeweiligen Anerkennungsbescheid per E-Mail zu.

8. Rücktritt und Widerruf

Sie haben nach jeder Online-Anmeldung ein zweiwöchiges Widerrufsrecht. Danach gelten unsere Rücktrittsbedingungen, die Sie in unseren AGB unter
4. Rücktrittsrecht und Kündigung nachlesen können. Bitte beachten Sie, dass Ihr Rücktritt in schriftlicher Form erfolgen muss. Nutzen Sie hierfür gern unser Rücktrittsformular.
*Änderungen vorbehalten