Nr. 4754596
Vorbereitungslehrgang

Vorbereitung auf den Sachkundenachweis § 11 TierSchG

Die IHK Potsdam bietet in ihrem Bildungszentrum den Vorbereitungslehrgang auf die Sachkundeprüfung §11 TierSchG an. Der Lehrgang dient der Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung insbesondere in den Bereichen Tierpension, Tierbetreuung, Zoofachhandel, Züchten, Unterbringung in einem Tierheim oder ähnlichen Einrichtungen sowie Zurschaustellung.

Lehrgangsinhalte

  • Tierschutzgerechte Haltung und Pflege, rechtliche Bestimmungen, Hygiene, Tiertransport
  • Biologie, Ernährung, Zucht, Ethologie, Krankheiten, medizinische Prophylaxe

Teilnehmerkreis

Betreiber von Zoofachgeschäften und deren Mitarbeiter, Betreiber von Tierpensionen, Leiter und Mitarbeiter von Tierheimen und Tierschutzvereinen, Züchter von Heimtieren usw.

Module & Entgelte


Termine September (online)
Termine November (online)
Module
Entgelt
05.09.2022
14.11.2022
Rechtsvorschriften
(8 UE)
(Pflichtteil)
€ 160,00

05.09.2022
14.11.2022
Tiertransport
(2 UE)
€ 40,00

06.09.-07.09.2022
15.11.-16.11.2022
Hunde
(2x 8 UE)
€ 320,00

08.09.2022
17.11.2022
Kleinsäuger & Nager
(8 UE)
€ 160,00

09.09.2022
18.11.2022
Katzen
(8 UE)
€ 160,00

Hinweise zum Vorbereitungslehrgang

Veranstaltungsort:
Live-Webinar via MS Teams (online)

Hinweise zur Sachkundeprüfung

  • Für das Bestehen der Sachkundeprüfung sind ausreichende Vorkenntnisse und praktische Erfahrungen erforderlich. Bitte verwenden Sie unsere Onlineanmeldung zum Vorbereitungslehrgang (unten).
  • Die Prüfung der Sachkunde gemäß §11 TierSchG erfolgt entweder durch Ihr ortsansässiges Veterinärsamt in Form eines Fachgesprächs oder bei uns im Haus. Das Anmeldeformular finden Sie anbei (PDF-Datei · 92 KB).

Onlineanmeldung Vorbereitungslehrgang