Nächstes Webinar am 28.06.2022

Veranstaltungsreihe zur Ausbildung und Beschäftigung von Zugewanderten

Im Zuge ihres „Check-in Karriere“-Jahres hat die IHK Bezirkskammer Böblingen vom 5. Mai bis 5. Juli 2022 eine Veranstaltungsreihe zur Ausbildung und Beschäftigung von Fachkräften mit Flucht- bzw. Zuwanderungsgeschichte aufgelegt.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fachkräfte und Auszubildende aus dem Ausland gewinnen, die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich im Unternehmen integrieren, von einer vielfältigen Belegschaft profitieren und Ihre Azubis mit Flucht- und Migrationshintergrund gut auf die Prüfungen vorbereiten können.
Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden online statt.

Termine, weitere Infos und Anmeldemöglichkeit:
  • 05.05.2022, 10:00 bis 12:00 Uhr: Webinar „Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen – Fachkräfteeinwanderungsgesetz und beschleunigtes Verfahren“, online

    Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz (FEG) bietet die Möglichkeit, dass Fachkräfte aus dem Ausland in Deutschland arbeiten, zur Qualifizierung einreisen oder hier eine Ausbildung absolvieren dürfen. Für eine Visumerteilung zur Beschäftigung oder Ausbildung gibt es unterschiedliche Voraussetzungen, die von den Kandidatinnen und Kandidaten, aber auch vom Arbeitgeber zu erfüllen sind. Außerdem gibt es unterschiedliche Verfahrensweisen – so auch das beschleunigte Verfahren, das der deutsche Arbeitgeber mit einer Vollmacht der ausländischen Fachkraft bei der örtlichen Ausländerbehörde beantragen kann. Im Rahmen unseres Workshops können Sie Ihre Ansprechstellen kennenlernen.

    Eine Veranstaltung der IHK Bezirkskammer Böblingen, in Kooperation mit Handwerkskammer Region Stuttgart, Welcome Service Region Stuttgart, Ausländerbehörde Landkreis Böblingen und Arbeitgeber-Service der Bundesagentur für Arbeit

    Die Veranstaltungsunterlagen finden Sie in unserem Download-Bereich.

  • 12.05.2022, 14:00 bis 16:00 Uhr: Webinar „Prüfungsvorbereitung für Auszubildende mit Flucht- und Migrationshintergrund“ – Zielgruppe Ausbilderinnen und Ausbilder, online

    Während viele Geflüchtete im Betrieb bereits zahlreiche Hürden gemeistert haben, bereitet die immer näher rückende Prüfung doch dem ein oder anderen Sorge. Denn einige Geflüchtete sind mit dem standardisierten Prüfungsprozess nicht vertraut, haben Probleme die komplizierten Anweisungen in den Prüfungsaufgaben nachzuvollziehen oder benötigen einfach mehr Zeit bei der Bearbeitung der Aufgaben. Wir stellen Ausbilderinnen und Ausbildern bewährte Lösungen und pädagogisches Handwerkszeug vor, mit dem sie ihre Auszubildenden unterstützen, vorbereiten und motivieren können.

    Eine Veranstaltung der IHK Bezirkskammer Böblingen, in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Böblingen und dem NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

  • 18.05.2022, 16:00 bis 18:00 Uhr: Webinar „Prüfungsvorbereitung für Auszubildende mit Flucht- und Migrationshintergrund“ – Zielgruppe Azubis, online

    Während viele Geflüchtete im Betrieb bereits zahlreiche Hürden gemeistert haben, bereitet die immer näher rückende Prüfung doch dem ein oder anderen Sorge. Denn einige Geflüchtete sind mit dem standardisierten Prüfungsprozess nicht vertraut, haben Probleme die komplizierten Anweisungen in den Prüfungsaufgaben nachzuvollziehen oder benötigen einfach mehr Zeit bei der Bearbeitung der Aufgaben. Wir stellen Ihren Azubis bewährte Lösungen und pädagogisches Handwerkszeug vor, mit dem sie sich vorbereiten und motivieren können.

    Eine Veranstaltung der IHK Bezirkskammer Böblingen, in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Böblingen und dem NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

  • 28.06.2022, 10:00 bis 12:00 Uhr: Webinar „Onboarding von neuen Kollegen/-innen und Azubis mit Zuwanderungs- und Fluchthintergrund“, online

    Onboarding – das Ankommen im Betrieb – bedeutet mehr als nur die Übergabe von Arbeitskleidung, Laptop und Büroschlüssel am ersten Arbeitstag. Erfolgreiches Onboarding beginnt noch im Bewerbungsprozess und stellt sicher, dass die oder der neue Azubi nicht nur am ersten Tag „auftaucht“, sondern motiviert, informiert und mit vollständigen Unterlagen und Material in Ihr Unternehmen startet. Wir zeigen Ihnen wie ein erfolgreicher Einstieg in die Ausbildung gelingt und stellen gute Beispiele aus der Betriebspraxis vor.

    Eine Veranstaltung der IHK Bezirkskammer Böblingen, in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Böblingen und dem NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

    Anmeldung über IHK-Veranstaltungsdatenbank

  • 05.07.2022, 10:00 bis 12:00 Uhr: Webinar „Normalität Vielfalt!? – Interkulturalität im Betrieb erfolgreich gestalten“, online

    Interkulturelle Missverständnisse und Vorbehalte innerhalb der Belegschaft sind Stolpersteine und erschweren eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Betrieb. Diese werden oft durch sprachliche Herausforderungen und Barrieren zusätzlich belastet. Im Workshop werden typische Missverständnisse aufgezeigt, Lösungsmöglichkeiten entwickelt und Erfahrungen geteilt. Wir stellen Tipps zum erfolgreichen Ankommen und Zusammenarbeiten im Betrieb vor und zeigen, wie der Spracherwerb erleichtert werden kann.

    Eine Veranstaltung der IHK Bezirkskammer Böblingen, in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Böblingen und dem NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge

    Anmeldung über IHK-Veranstaltungsdatenbank