Sustainable Leadership

Sustainable Leadership: Nachhaltiges Personalmanagement

Lehrgangsinhalte

Nachhaltiges Wirtschaften kann signifikant dazu beitragen, Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Es kann aber auch Wege verändern, wie Mitarbeitende im Unternehmen rekrutiert, eingesetzt und entwickelt werden können. Daraus folgt für Unternehmen ein zunehmender äußerer aber auch interner Antrieb soziale und ökologische Komponenten in die Kernstrategie aufzunehmen – mit der Folge, dass die Rolle und Bedeutung der Personalabteilungen anwächst. Um diese Aufgabe auszufüllen, ist ein Paradigmenwechsel gegenüber traditionellen Ansätzen des Personalmanagements nötig. Daher geht es in diesem Lehrgang um das Thema Nachhaltigkeit in seiner ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimension vor dem Hintergrund des Nachhaltigen Personalmanagements als Schwerpunkt.

Zielgruppe

Der Lehrgang „Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltiges Personalmanagement“ richtet sich an Führungskräfte sowie Mitarbeitende aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), die strategisch und/oder operativ für das Personalmanagement und die Personalentwicklung verantwortlich sind.
Angesprochen sind: Teamleiter, Referatsleiter, Abteilungsleitung (Personalkontext) aus kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Familienunternehmen, Personalleiter bzw. Bereichsleiter aus kleinen und mittleren Unternehmen, verantwortliche Mitarbeitende der Personalabteilung aus KMUs.

Zielsetzung

Der Lehrgang „Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltiges Personalmanagement“ qualifiziert die Teilnehmenden dazu, die Prinzipien sozialer, ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit zu verstehen und strategisch sowie operativ im Bereich Personal/Human Resources in Unternehmen zu berücksichtigen und die Veränderungsdynamik in Richtung nachhaltigen Wirtschaftens zu begleiten.

Durchführung

Nachhaltigkeit 3.0 – gestern, heute, morgen
  • 3 Ansätze der Nachhaltigkeit
  • Gesellschaftliche Entwicklung & Treiber der Nachhaltigkeit 
  • Rahmenwerke und Gesetze (Green Deal, Klimaschutzgesetz, CO2-Preis)
Nachhaltigkeit als strategisches Management- und Führungsinstrument
  • Grundlagen der Strategieentwicklung, Strukturen und Prozess
  • Strategische Analysemethoden 
  • Wesentliche Handlungsfelder und Zielableitung
Transfer in den betrieblichen Alltag - Teil 1 
  • Ziele & SDGs, betriebliche Stakeholder & Nachhaltigkeitseffekte
  • Nachhaltiges Personalmanagement
  • Überblick über gesellschaftspolitische und marktwirtschaftliche Treiber für ein nachhaltiges Personalmanagement
  • Nachhaltiges Personalmanagement und traditionelles Personalmanagement
  • Mehrwert von Nachhaltigem Personalmanagement
  • Praxisbeispiel für ein nachhaltiges Personalmanagement
  • Strategie für Nachhaltiges Personalmanagement
  • Konzepte und Instrumente des Nachhaltigen Personalmanagements
  • Gelingensbedingungen und Hindernisse in der Unternehmenspraxis
Transfer in den betrieblichen Alltag – Teil 2 
  • die Nachhaltigkeitsinitiative 
  • Change & Nachhaltigkeit
  • Führung, persönliche Werte & Stärken - drei Werkzeuge für die Umsetzung von Nachhaltigkeit
Die Teilnehmer:innen erhalten ein IHK-Zertifikat „Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltiges Personalmanagement“ ”. Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit, erfolgreiche Abschlusspräsentation und Test.
Das Live-Online-Training wird über die E-Learningplattform des DIHK bereitgestellt. Zur Einrichtung des User-Accounts übermittelt die IHK Berlin   Namen, Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse der Teilnehmer an die DIHK BildungsGmbH.

Technische Voraussetzungen

Das Live-Online-Training wird über die E-Learningplattform des DIHK bereitgestellt. Die Teilnehmenden müssen keine Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den virtuellen Klassenraum. Sie benötigen: 
  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab mindestens 10 Zoll)
  • Microsoft Windows 7 oder höher, Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher, Android 4.0x oder höher, iOS 7.0 oder höher
  • Empfohlen: Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

Termine, Kosten und Anmeldung

Der Lehrgang dauert ca. 3,5 Monate.
Der Unterricht findet in der Regel montags ab 17:30 und freitags ab 10:00 für jeweils drei Lehrgangsstunden (ca. 2,5 Zeitstunden) statt.
Das Live-Online-Training mit insgesamt 51 Lehrstunden wird über die E-Learningplattform des DIHK bereitgestellt. Zur Einrichtung des User-Accounts übermittelt die IHK Berlin  Namen, Anschrift, Telefonnummer und Emailadresse der Teilnehmer an die DIHK BildungsGmbH

Abschluss: IHK-Zertifikat

IHK-Zertifikat „Sustainable Leadership (IHK) – Nachhaltiges Personalmanagement”
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit, erfolgreiche Bearbeitung und Präsentation eines eigenen Projekts sowie Bestehen des Abschlusstests.

Lehrgangsentgelt

Das Lehrgangsentgelt beträgt 2190,00 €, ggf. zzgl. Umsatzsteuer. Eine Befreiung ist beantragt.

Rücktritt & Widerruf

Sie haben nach jeder Online-Anmeldung ein zweiwöchiges Widerrufsrecht. Danach gelten unsere Rücktrittsbedingungen, die Sie in unseren AGB unter „4. Rücktrittsrecht und Kündigung“* nachlesen können. Bitte beachten Sie, dass Ihr Rücktritt in schriftlicher Form erfolgen muss. Nutzen Sie hierfür gern unser Rücktrittsformular.
*Änderungen vorbehalten

Weitere Lehrgänge zum Thema Nachhaltigkeit

Diese IHK-Lehrgänge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Immer noch nicht das Richtige dabei oder lieber noch weiter stöbern? Hier geht es zurück zur Übersicht unserer Weiterbildungen.