IHK Berlin

Führungskräfte-Praxistraining (Online)

Live-Online-Training mit IHK-Teilnahmebescheinigung –  Führungsaufgaben erfolgreich meistern – Schwerpunkt Digital Leadership: Die Kompetenz von Führungskräften ist ein entscheidender Erfolgsfaktor im Wettbewerb der Unternehmen. Identifikation mit den Unternehmenszielen und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter hängen maßgeblich von der Qualität der Führungskraft ab.

Die Führungskraft mit ihren Praxisthemen steht im Mittelpunkt des Trainings, gerade vor dem Hintergrund der Digitalisierung und neuen Anforderungen an die virtuelle Zusammenarbeit im Team. Die Teilnehmer reflektieren ihr persönliches Selbstverständnis, ihre Rolle als Führungskraft und erhalten Anregungen zur Weiterentwicklung ihres Führungsprofils. Dabei wird das aktuelle Fachwissen an praktischen Beispielen bearbeitet und erweitert.

Seminarinhalt

Die Seminarinhalte gestalten sich maßgeblich an den konkreten Bedarfen der Teilnehmer. Arbeitsschwerpunkte erfahrener Führungskräfte können sein:
  • Führung im digitalen Wandel – Veränderung der Rolle der Führungskraft und die Haltung als Führungskraft
  • Schwierige Führungssituationen meistern – Umgang mit herausfordernden Führungssituationen, insbesondere Führen von virtuellen Teams
  • Mitarbeiter-Gespräche wirksam führen – Kommunikation und Gesprächsführung mit Mitarbeitern und Kollegen reflektieren und trainieren
  • Instrumente der Mitarbeiter-Führung - analog und digital - anwenden, insbesondere die Situative Führung, Delegation und Motivation
  • Teams führen – Teamentwicklung und Gruppendynamik, insbesondere Förderung der Selbstorganisation
  • Agiles Mindset und Agile Prinzipien, Virtuelle Tools zur Team-Collaboration

Zielsetzung

Um die tägliche Führungspraxis besser meistern zu können, lernen die Teilnehmer in diesem Training vor allem:
  • Das eigene Führungsverhalten einzuschätzen und daraus Konsequenzen für die mitarbeiterorientierte Führung, Organisation und Motivation zu ziehen
  • Die Wirkung des eigenen Kommunikations- und Gesprächsverhaltens auf andere zu erkennen und Mitarbeitergespräche als Führungsinstrumente effektiv zu nutzen
  • Gespräche mit professionellen Gesprächstechniken in schwierigen Führungssituationen noch wirksamer zu führen 
  • Führungstechniken, wie Situative Führung, erfolgreich einzusetzen
  • Instrumente der Teamführung anzuwenden

Zielgruppe

Das Führungskräfte Praxistraining richtet sich an erfahrene Führungskräfte aus verschiedenen Funktionsbereichen, die ihre bestehenden Führungskompetenzen vertiefen und ihr Führungsverhalten reflektieren wollen.
Ein Hinweis: Falls Sie am Anfang Ihrer Karriere als Führungskraft stehen oder sich zunächst einen systematischen und praxisnahen Überblick über die Kernthemen der Führungstätigkeit erarbeiten wollen, ist das folgende Seminar empfehlenswert: Führungsnachwuchskräftetraining

Trainer und Trainingsmethoden

Professionelle Trainer, Spezialisten in der Führungskräfteentwicklung mit umfangreicher Berufs- und Trainingserfahrung in der Wirtschaft zeigen systematisch und praxisbezogen die Anwendung von Führungsinstrumenten und Techniken auf. Daneben findet eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Bild von Führung statt.
Das Seminar findet im Rahmen von regelmäßigen Live-Online-Trainings statt, in denen die Praxisfälle der Teilnehmer im Vordergrund stehen. Neben den Informationseinheiten wird in virtuellen Gruppenarbeiten die vermittelten Methoden trainiert und angewendet.
Die Teilnehmer erweitern die eigene Führungserfahrung dabei auch durch Diskussionen und Kollegiale Fallberatung zu Praxisthemen mit Führungskräften aus anderen Firmen.

Dauer, Termine und Ort

Dauer: Die Weiterbildung findet in 5 Lerneinheiten in Form von moderierten Live-Online-Trainings statt.
5 Veranstaltungen à 120 Minuten finden im Abstand von ca. einer Woche im Zeitraum von 5 bis 6 Wochen statt.
Neben dem Live-Online-Training erhalten Sie weitere wöchentliche Lern- und Transferimpulse über unsere Lernplattform. Bitte planen Sie neben den moderierten Online-Veranstaltungen jeweils weitere 2 Stunden pro Woche für Selbstlern-Phasen ein.
Sie benötigen einen Computer/Laptop mit Kamera, Headset und einen stabilen Internetzugang mit einer Downloadraten von ca. 16 Mbit/s.
Seminarzeit: jeweils 18:00 Uhr – 20:00 Uhr
Das Seminar beginnt, sofern genügend Anmeldungen vorliegen. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt.
Termine: Sobald ein Folgetermin feststeht, finden Sie hier die Termine.
Ort: Das Seminar findet online im virtuellen Raum statt.

Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung

IHK-Teilnahmebescheinigung: „Führungskräfte-Praxistraining“ bei vollständiger Teilnahme an den Live-Online-Trainings und Bearbeitung der Transfer-Aufgaben.

Seminarentgelt

1.040,00 € (Mitglieder der IHK Berlin) / 1.090,00 € (Nichtmitglieder)
Das Seminarentgelt ist gemäß Rechnungslegung zu begleichen. Umsatzsteuer fällt nicht an.

Anmeldung

Eine Anmeldung zu diesem Lehrgang ist voraussichtlich ab Oktober 2022 möglich. Wenn Sie über den Start informiert werden möchten, schreiben Sie gern eine kurze E-Mail. Bitte beachten Sie, dass Ihre E-Mail keiner Reservierung gleicht.
Das könnte Sie auch noch interessieren ...
Sie stehen am Anfang Ihrer Karriere als Führungskraft oder möchten sich einen systematischen und praxisnahen Überblick über die Kernthemen der Führungstätigkeit erarbeiten, dann ist das folgende Seminar empfehlenswert: Führungsnachwuchskräftetraining
Ein IHK-Zertifikatslehrgang im Blended-Learning-Format, der sowohl für Führungsnachwuchskräfte als auch erfahrene Führungskräfte geeignet ist, könnte ebenfalls interessant für Sie sein:  Führungskraft (IHK) – Blended Learning   
Sie sind oft in der Rolle eines Trainers, präsentieren oder leiten Workshops und würden gern noch sicherer und professioneller auftreten? Dann sind diese vierstündigen Intensivworkshops etwas für Sie:  ihk-berlin.de/dozentenworkshop

Rücktrittsrecht

Bei Rücktritt von der Anmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung wird eine Bearbeitungspauschale von 50,00 € erhoben. Bei einem späteren Rücktritt bis zum Tag vor dem Veranstaltungsbeginn werden 10 % des gesamten Veranstaltungsentgeltes, mindestens jedoch 100,00 €, erhoben. Danach wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt. Der/Die Vertragschließende hat die Möglichkeit, der IHK Berlin nachzuweisen, dass kein oder ein geringerer Schaden als der im Rahmen der oben genannten Entgelte geltend gemachte Schaden entstanden ist.
Die Kündigung und der Rücktritt haben in Schriftform zu erfolgen. Nutzen Sie hierfür gern unser Rücktrittsformular.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Änderungen vorbehalten