Unternehmenssicherung

Liquiditätshilfen

Unten finden Sie eine Zusammenstellung von Liquiditätshilfen, die Betriebe im Zuge der Corona-Krise in Anspruch nehmen können.
Beachten Sie, dass die Antragstellung für einen Liquiditätskredit von KfW oder L-Bank sowie für eine Bürgschaft über die Hausbank erfolgt. Über die Finanzierungssprechtage können Sie mit Beratern von L-Bank und Bürgschaftsbank eine mögliche Finanzierung besprechen.
Krisenberatung Corona
Mit der  „Krisenberatung Corona” des Landeswirtschaftsministeriums können Unternehmen kostenlos maximal vier Beratertage wahrnehmen. Anbieter sind voraussichtlich das RKW Baden-Württemberg, die Beratungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Mittelstand und Handwerk (BWHM), der DEHOGA Baden-Württemberg und der Handelsverband Baden-Württemberg (HBW/UBH).
Unternehmensberatung mit dem Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows.
Unternehmen in Schwierigkeiten können eine Förderung erhalten für eine Unternehmenssicherungsberatung zur Wiederherstellung der wirtschaftlichen Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit.
Alle Angaben und Information haben wir für Sie mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt die IHK Region Stuttgart keine Haftung.