Coronavirus

Sach- und Fachkundeprüfungen

Hier haben wir die häufigsten Fragen und Antworten zur Durchführung der IHK-Prüfungen im Sach- und Fachkundebereich sowie der Unterrichtungsverfahren zusammengestellt.

Finden die IHK-Prüfungen statt?

Alle Sach- und Fachkundeprüfungen finden wie geplant statt.
Sollten sich für einzelne Prüfungen kurzfristig Änderungen ergeben oder abgesagt werden müssen, werden die betroffenen TeilnehmerInnen entsprechend informiert.

Finden die Unterrichtungsverfahren statt?

Alle Unterrichtungsverfahren finden wie geplant statt.
Sollten vereinzelt Unterrichtungsverfahren abgesagt werden müssen, werden die betroffenen TeilnehmerInnen informiert.

Wann kann ich die Prüfung/das Unterrichtungsverfahren nachholen?

Die vom Ausfall oder Absagen betroffenen Unterrichtungsverfahren werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die TeilnehmerInnen erhalten dann kurzfristig die notwendigen Informationen durch die veranstaltende IHK.
Sollten Prüfungsverfahren abgesagt werden müssen, gelten die genannten Informationen entsprechend.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die IHKs in Schleswig-Holstein nur Informationen geben können, die sich auf die aktuell gültige Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein bezieht und es bei Änderungen zu kurzfristigen Mitteilungen an die TeilnehmerInnen kommen kann.  
Aktualisiert am 23. März 2022