November 2023 | Tag der Ausbildung in Unternehmen

IHK tourt mit Schülern zu Ausbildungsbetrieben

Mehr als 1.300 Schülerinnen und Schüler aus der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, dem Landkreis Rostock und dem Landkreis Vorpommern-Rügen hatten am 21. November 2023 einen Schultag der besonderen Art. Statt die Schulbänke zu drücken, haben sie im Rahmen des IHK-Aktionstages „Tag der Ausbildung in Unternehmen“ rund 60 verschiedene Ausbildungsbetriebe besucht und dort Einblicke in die angebotenen Ausbildungsberufe erhalten.
Auf insgesamt 15 verschiedenen Busrouten mit Namen wie „Die Touristische“, „Die Lagerlogistische“ oder „Die Maritime“ lernten die Schülerinnen und Schüler diverse Ausbildungsberufe vom Koch über Mechatroniker bis hin zum Verkäufer kennen. Die Betriebe haben dabei Rundgänge durch Ausbildungswerkstätten, Besichtigungen von Produktionshallen, Cocktails Mixen und viele weitere Aktionen angeboten. Auch duale Studiengänge wurden in einzelnen Unternehmen vorgestellt.
Die IHK zu Rostock hatte für diese Busrouten 32 Busse gechartert und die teilnehmenden Unternehmen – darunter viele bekannte Ausbildungsbetriebe, aber auch 27, die erstmals beim „Tag der Ausbildung“ dabei waren – größtenteils nach Branchen aufgeteilt, sodass die Jugendlichen pro Route drei bis fünf Betriebe kennenlernen konnten. Die Touren starteten in Rostock, Bad Doberan, Güstrow, Stralsund und Ribnitz-Damgarten.

Kontakt