nexxt-change-Unternehmensbörse

Viele selbständige Unternehmer suchen eine Nachfolge, da aus der Familie oder den Mitarbeitern kein Übernehmer zur Verfügung steht. Gleichzeitig gibt es viele engagierte Unternehmer und Existenzgründer, die eine bestehende Firma übernehmen oder weiterführen wollen. Die Unternehmensbörse nexxt-change bietet für beide Gruppen eine konkrete Hilfestellung: Sie richtet sich zum einen an jene Unternehmen, die einen Nachfolger suchen (Angebote). Zum anderen steht diese Börse allen Interessenten offen, die sich selbstständig machen wollen (Nachfragen). Hierbei ist die Vermittlung rein finanzieller Beteiligungen, zum Beispiel stiller Teilhaberschaften ebenso ausgeschlossen wie eine Immobilienvermittlung oder -vermietung sowie die Akquisition von Arbeitskräften.
Nexxt-change ist eine Gemeinschaftsinitiative des Deutschen Industrie- und Handelkammertages (DIHK), des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH) und der Mittelstandsbank (KfW). In dieser Börse werden bundesweit Daten der regionalen Existenzgründer- beziehungsweise Betriebsbörsen des DIHK, des ZDH und der Banken und Sparkassen zusammengeführt.
Um diese Vermittlungsmöglichkeit zu nutzen, erhalten Sie Unterlagen (Existenzgründungsbörse Angebot oder Nachfrage) bei der Industrie- und Handelskammer. Die Unterlagen werden von der IHK für Rheinhessen, Dienstleistungszentrum Mainz, mit einer Chiffre-Nummer versehen. Die Offerten werden nur unter dieser Nummer veröffentlicht, so dass die Anonymität gewahrt bleibt. Redaktionelle Änderungen und Kürzungen behalten wir uns vor. Es werden nur Inserate aus dem Bezirk der IHK für Rheinhessen publiziert. Sollte eine erfolgreiche Verbindung zustande gekommen sein oder kein Interesse mehr an einer weiteren Vermittlung bestehen, ist eine Benachrichtigung an die IHK für Rheinhessen erforderlich.
Ausgeschlossene Inserate:
Nicht veröffentlicht werden Anzeigen mit Werbung jeglicher Art, Angebote und Gesuche von Strukturvertrieben, Franchisesystemen, Anlage- und Finanz-Beteiligungen wie z. B. stille Teilhaberschaften oder Sparpläne, Veräußerung von Unternehmensteilen, Immobilien, Betriebseinrichtungen oder GmbH-Mänteln.

Kontakt mit einem Inserenten nur über Chiffrenummer:
Wenn Sie sich für eine Annonce der Change-Unternehmensbörse interessieren, senden Sie uns Ihre Zuschrift/Anfrage bitte per Post, Telefax oder E-Mail. Diese sollte die Chiffrenummer, Ihre Anschrift, Telefon- und Faxnummer und Informationen für den Inserenten enthalten. Wir leiten Ihre Zuschrift/Anfrage umgehend an den Inserenten weiter.

Ausgeschlossene Zuschriften/Anfragen:
Werbeschriften und alle Zuschriften, die nicht das inserierte Objekt betreffen, sind nicht zulässig. Auskünfte über den Inserenten werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht erteilt. Das Chiffre-Geheimnis wird gewahrt.

Wichtige Hinweise:
Veröffentlichung und Weiterleitung der Zuschriften sind kostenlos.
Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung eines Inserates besteht nicht. Redaktionelle Änderungen des Textes sind vorbehalten. Inserenten können ihre Inserate nur persönlich, das heißt ohne Einschaltung Dritter (z.B. Vermittler, Berater) aufgeben.

Erfolgsnachweis:
Sollten unsere Vermittlungsbemühungen zum Ziel geführt haben, sind wir Ihnen für eine kurze Nachricht dankbar, damit wir die Börse laufend aktualisieren können.