Zeitenwende

Was jetzt auf uns zukommt – Impuls von LBBW-Chefvolkswirt Dr. Moritz Kraemer am 13. Juli 2022, 18 bis 19 Uhr, in der IHK.
Stehen wir vor einer Zeitenwende? Dem Ende einer Epoche und dem Beginn einer neuen Zeit? Angesichts von Pandemie, Krieg in Europa, knappen Rohstoffe und explodierenden Energiepreisen erwarten das führende Ökonomen jedenfalls auch für die Wirtschaft.
Fest steht: Krisenmanagement ist zur Daueraufgabe geworden. Was kommt auf uns zu – und wie können wir diesen Herausforderungen begegnen? Darum dreht sich der Impulsvortrag von Dr. Moritz Kraemer, Chefökonom der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), der größten deutschen Landesbank. 
Als Berater und Gastredner ist Kraemer in Politik und Wirtschaft gefragt, auch in seiner Eigenschaft als Senior Fellow am Centre for Sustainable Finance an der SOAS University of London sowie als Lehrbeauftragter am House of Finance der Goethe-Universität Frankfurt und der Humboldt-Universität zu Berlin.
Ablauf 
  • Begrüßung
    Peter Hähner, Präsident der IHK für Rheinhessen
  • Impulsvortrag
    Dr. Moritz Kraemer, Chefökonom der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
  • Fragen  und Diskussion 
  • Get together bei Wein und Brezeln
Referent:
Dr. Moritz Kraemer ist seit November 2021 Chefvolkswirt und Leiter des Konzernbereichs Research der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Bis 2018 war er der globale Chief Rating Officer für Staatenratings bei S&P Global (vormals Standard & Poor’s). Danach war Dr. Kraemer Vorsitzender des wirtschaftlichen Beraterstabs von R.J. Fleming & Co und Chefökonom von CountryRisk.io, einer Plattform zur Erstellung von Länder-, ESG- und SDG-Risiken. Außerdem fungierte er zwischen 2019 und 2021 als Non-Executive Director von Scope Ratings, der größten europäischen Ratingagentur. 
Nach seiner Promotion an der Universität Göttingen 1996 war er bis 2001 als Ökonom bei der Inter-Amerikanischen Entwicklungsbank in Washington, D.C. und Honduras tätig. Dr. Kraemer ist Senior Fellow am Centre for Sustainable Finance an der SOAS University of London, sowie Lehrbeauftragter am House of Finance der Goethe-Universität Frankfurt und der Humboldt-Universität zu Berlin.