Nr. 152111236
trackVstDetailStatistik

Empfang der deutsch-kroatischen Wirtschaft

Veranstaltungsdetails

Die kroatische Wirtschaft wächst kräftig weiter. Impulse bezieht sie aus einer stabilen Inlandsnachfrage und steigenden Investitionen. Kroatischen wie deutschen Unternehmen eröffnet das Chancen auf beiderseitige Geschäfte. Mit unserer Veranstaltung möchten wir den Austausch zwischen Unternehmern, Länderexperten und Multiplikatoren fördern und einen Beitrag leisten zur Stärkung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen. Gemeinsam laden wir Sie ein zum „Empfang der deutsch-kroatischen Wirtschaft“.



PROGRAMM


18:00 Uhr – 18:15 Uhr             
Begrüßung
Dr. Engelbert J. Günster
Präsident der Industrie und Handelskammer für Rheinhessen

18:15 Uhr – 18:30 Uhr
Grußwort
Dr. Gordan Grlić Radman
Botschafter der Republik Kroatien in der Bundesrepublik Deutschland

18:30 Uhr – 19:00 Uhr
Podiumsdiskussion

  • Christian GutgsellInhaber der König Metall GmbH & Co. KG
  • Zdenko Lucić, Geschäftsführer der Kroatischen Agentur für Investitionen und Konkurrenzfähigkeit
  • Dr. Domagoj Milošević, Vorsitzender des Europaausschusses des Kroatischen Parlaments
  • Sven Potthoff, Geschäftsführer der Deutsch-Kroatischen Industrie- und Handelskammer (AHK)
  • Dr.-Ing. Anette Rückert, Referatsleiterin „Fachkräfte, Qualifizierung von Flüchtlingen, Digitale Bildung" im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
  • Mario Šušak, Vorsitzender der Kroatischen Wirtschaftsvereinigung e.V. und Geschäftsführer des Kroatischen Weltkongress in Deutschland e. V.
  • Klaus Peter Willsch MdB



Preisverleihung: Anerkennung für das Engagement in den deutsch-kroatischen Wirtschaftsbeziehungen durch die Kroatische Wirtschaftsvereinigung e.V.

Im Anschluss laden wir Sie ein zu Begegnung und Gedankenaustausch bei einem Glas Wein.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten