Finanzierungshilfen

Fördern lassen: Rückendeckung beantragen

Hier finden Sie Hinweise zu allen Förderprogrammen, die für die Existenzgründung und Unternehmensförderung im Land Brandenburg relevant sind.

Mikrokredit Brandenburg

Seit dem 22.03.2016 können Brandenburger Gründer und junge Unternehmen bis zu 25.000 Euro Kredit erhalten: Der Mikrokredit Brandenburg richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen bis zu zehn Jahre nach der Gründung. Auch Existenzgründer, Unternehmensnachfolger und Unternehmer im Nebenerwerb können davon profitieren. Der aktuelle Zinssatz beträgt 1,77 % bei einer Laufzeit von fünf Jahren. Der Kredit wird in einer Summe ausgezahlt. Das Mikrodarlehen wird nur gewährt, wenn das Vorhaben durch eine fachkundige Stelle positiv votiert wurde. Fachkundige Stellen sind die Industrie- und Handelskammern sowie die Handwerkskammern. Sie bestätigen die regionale Marktfähigkeit des Produktes oder der Dienstleistung, die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens sowie die persönliche Qualifikation des Unternehmers. Deshalb können sich die Antragsteller mit ihrem Vorhabenskonzept / ihrer Geschäftsidee direkt an die IHK Potsdam wenden.
  • Weitere Informationen finden Sie hier.

Förderung unternehmerischen Know-hows

 Seit dem 1. Januar 2016 ist die Förderung der Gründungs- und Mittelstandsberatung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unter dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows“ neu ausgerichtet worden. Die bisherigen Programme „Förderung unternehmerischen Know-hows durch Unternehmensberatung", „Gründercoaching Deutschland", „Turn-Around-Beratung" und „Runder Tisch" sind in einem neuen Förderprogramm zusammengefasst worden. Die Durchführung der Beratungsförderung erfolgt durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).
  • Weitere Information finden Sie hier.

Regionale Förderprogramme

Darüber hinaus existiert eine Reihe an Förderprogrammen und Qualifizierungsangeboten, die nicht in der Förderfibel enthalten sind.
  • Potsdamer "Messeförderung"
    • Weitere Information finden Sie hier.
  • Potsdamer "Vermarktungsförderung" 
    • Weitere Information finden Sie hier.

Fördernavigator Wirtschaft Brandenburg

Das Wirtschaftsministerium des Landes Brandenburg hat im Mai 2018 erstmals den Fördernavigator Wirtschaft Brandenburg veröffentlicht.
Unternehmer und Gründer erhalten hiermit einen schnellen und kompakten Überblick zu Fördermöglichkeiten aus Landes-, Bundes- und EU-Programmen im Land Brandenburg. Der Fördernavigator hilft, zu einzelnen Vorhaben gezielt das passende Förderprogramm zu finden. 
Über das Online-Service-Portal www.foerdernavigator-brandenburg.de finden Sie jeweils die aktuellen Informationen. Der Fördernavigator ist auch als Broschüre zum Blättern auf dem Portal erhältlich.

Förderfibel Tourismus

In der Tourismusbranche braucht es besonders häufig frische Einfälle, um neue Gäste zu locken und Stammgäste neu zu begeistern. Allerdings ist es für kleine und mittelständische Unternehmen schwierig, eine tolle Idee oder die Weiterentwicklung ihres Angebots aus eigenen finanziellen Mitteln zu realisieren. Wir haben darum eine Förderfibel (PDF) speziell für die Unternehmen in der Tourismuswirtschaft zusammengestellt, die helfen soll, sich einen besseren Überblick zu den vielgestaltigen Fördermöglichkeiten zu verschaffen.