Aus- und Weiterbildung

Prüfungsvorbereitung

Hinweis: Das Angebot richtet sich an Auszubildende, Ausbilder und Lehrkräfte.
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung

Digitale Lernangebote

Digitale Lernnangebote ermöglichen ein zeit- und ortsunabhängies Lernen und können somit optimal im beruflichen und privaten Alltag eingesetzt werden. Wir haben für Sie eine Übersicht verschiedener Anbieter aufgeführt. Die Plattformen können zur Prüfungsvorbereitung als auch ausbildungsbegleitend genutzt werden.

Aufgabensätze

Kaufmännische Prüfungen

Die Aufgabensätze der schriftlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen aller kaufmännischen und IT-Berufe können circa sechs Wochen nach Prüfungsabschluss über den U-Form Verlag bezogen werden.

Industriell-technische Prüfungen

Die Aufgabensätze der schriftlichen Zwischen- und Abschlussprüfungen aller industriell-technischen Berufe können nach Prüfungsabschluss über die Christiani GmbH & Co. KG bezogen werden.
Übungsmaterialien für Berufe in der Druckindustrie können über den Zentral-Fachausschuss für die Druckindustrie bezogen werden: info@zfamedien.de, http://www.zfamedien.de

Vorbereitungslehrgänge

In unserem Weiterbildungs-Informations-System (WIS) finden Sie unterschiedliche Anbieter von Prüfungsvorbereitungslehrgängen.

Weitere Anbieter

Kaufmännische Berufe
Gewerblich-technische Berufe

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) unterstützen u.a. bei Prüfungsängsten. Die Maßnahmen können bei der zuständigen Agentur für Arbeit beantragt werden.
* Für eine bessere Lesbarkeit verwenden wir meist die männliche Form. Entsprechende Textstellen gelten selbstverständlich gleichwertig für alle Geschlechter (m/w/d).