„Wirtschaft trifft Politik“

Saale-Holzland-Kreis | Jena

Wir laden Sie herzlich zur IHK-Veranstaltung „Wirtschaft trifft Politik“ für den 15. April 2024 von 9 bis 11 Uhr in das Fraunhofer-Institut IKTS, Michael-Faraday-Straße 1, 07629 Hermsdorf ein.
Diskutieren Sie mit dem Landrat des Saale-Holzland-Kreises und dem Oberbürgermeister der Stadt Jena sowie den zur Wahl stehenden Kandidaten die Herausforderungen für den Wirtschaftsstandort Ostthüringen. Als Grundlage nutzen wir die Ergebnisse der IHK-Standortumfrage.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Fragen:
  • Wie wollen die künftigen Leiter der Kreis- bzw. Stadtverwaltungen die dringenden Anliegen der Wirtschaft wie die Digitalisierung der Verwaltung und deren Servicequalität verbessern?
  • Welche konkreten Lösungen bieten die Amtsinhaber und deren Herausforderer an?
  • Welche Schwerpunkte bei der Wirtschaftsförderung setzen die Kandidaten in der kommenden Wahlperiode?
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine interessante Diskussion.
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 5. April 2024 per E-Mail oder Fax.