Industriekaufmann/-frau

Informationen zum Beruf

Mögliche Fachrichtungen / Schwerpunkte: keine
Ausbildungsdauer: 36 Monate
Weiterführende Literatur:
(für Mitglieder kostenlos)
Beschreibung:
Material muss bestellt, mit Lieferanten verhandelt werden. Die Produktionsabläufe sind zu organisieren, Preise zu kalkulieren und Rechnungen zu erstellen. Kurzum, Industriekaufleute kümmern sich um die betriebswirtschaftlichen Belange im Unternehmen. Dabei müssen sie stets auf die Zahlen gucken, die Kosten und die Gewinne im Blick haben. Insofern sollten Interessenten nicht gerade mit Mathe auf Kriegsfuß stehen, aber auch Korrespondenz gehört zu den Aufgaben, was eine gute Rechtschreibung voraussetzt. Aber dafür steht ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag bevor, mit vielen Kontakten zu Kollegen und Kunden des Betriebes und mit ganz unterschiedlichen Aufgabenbereichen, von der Personalwirtschaft bis zur Warenwirtschaft
Weitere Infos über das Filmportal der Bundesagentur für Arbeit:
Dieser Beruf wird von der Industrie- und Handelskammer betreut.
(Quelle: DIHK neue Ausbildungsberufe 2009)

Ansprechpartner

Beratung
Prüfungen
RK Chemnitz
Frau Neumann
Tel.: 0371 6900 1430
Herr Henschel
Tel.: 0371 6900 1433
RK Erzgebirge
Herr Martin
Tel.: 03733 1304 4114
Herr Henschel
Tel.: 0371 6900 1433
RK Mittelsachsen
Frau Tippmer
Tel.: 03731 79865 5400
Herr Henschel
Tel.: 0371 6900 1433
RK Plauen
Herr Ulbricht
Tel.: 03741 214 3433
Frau Tille
Tel.: 03741 214 3431
RK Zwickau
Frau Bronsert
Tel.: 0375 814 2400
Herr Henschel
Tel.: 0371 6900 1433

Zuständige Berufsschule

Einzugsbereich     
Berufsschule
Chemnitz,
Mittelsachsen,
Erzgebirgskreis
Berufliches Schulzentrum
für Wirtschaft II
Kanzlerstr. 9
09112 Chemnitz

Tel.: 0371/383120
Fax: 0371/38312120
E-mail: info@bszw2-c.de
Internet: www.bszw2-c.de
Chemnitz,
Zwickau,
Mittelsachsen,
Erzgebirgskreis, Vogtlandkreis
Euro-Akademie Chemnitz
Kaufmännische Berufsschule
- Staatlich genehmigte Ersatzschule -
Hartmannstr. 3 a - 7
09111 Chemnitz

Tel.: 0371/43311230
Fax: 0371/433112320
E-Mail: chemnitz@euroakademie.de

weitere Informationen:
Beschulung in Turnusunterricht: 1.-2. Lj. Dienstag und Mittwoch, 3. Lj. Mittwoch.
Das Schulgeld beträgt 120 €/Monat
Vogtlandkreis,
Zwickau
Berufliches Schulzentrum
für Wirtschaft und Gesundheit
"Anne Frank"
Reißiger Str. 46
08525 Plauen

Tel.: 03741/3005202
Fax: 03741/3005204
E-mail:  info@bsz-annefrank.de
Internet:  www.bsz-annefrank.de

Informationen zu Prüfungen

  Formulare /Termine zur Abschlussprüfung: