Online-Dialog

IHK-Webinar: Nachhaltigkeit und Verpackung in Gastronomie und Tourismus: Chancen und Pflichten

Die Themen Nachhaltigkeit und Verpackung spielen aktuell eine große Rolle in der Gastronomie und im Tourismus. Kundenwünsche verändern sich, der Gesetzgeber passt bestimmte Vorgaben an, die Branche erprobt und etabliert neue Angebote und Lösungen. 
Die Industrie- und Handelskammern Aachen, Köln und Mittlerer Niederrhein bieten gemeinsam ein IHK-Webinar, um über aktuelle und anstehende Entscheidungen des Gesetzgebers zu informieren und gleichzeitig neue Ideen und Lösungen zu diskutieren. 
Wann? Am Montag, 15. August 2022, 10:00 – 11:15 Uhr, digital via Microsoft Teams.  Hier gelangen Sie zur Anmeldung. 
Zunächst wird Stephan Pult von der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister ein Update zum Thema Verpackungsregister inkl. Registerführung geben. Im Anschluss wird Nicole Lürken AWA von der Entsorgung GmbH einen Ausblick auf die ab Januar 2023 anstehende Novelle des VerpackG geben, das ein verpflichtendes Angebot von Mehrwegverpackungen in der Gastronomie und dem Handel vorsieht. Für beide Themenschwerpunkt besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Zudem soll gemeinsam ein Blick darauf gerichtet werden, welche Chancen Nachhaltigkeit und neue Verpackungslösungen in der Gastronomie und im Tourismus mit sich bringen. Welche Ideen gibt es? Welche Lösungen haben sich bereits bewährt? Welche Herausforderung sind noch zu bewältigen? Ideen, Erfahrungen und Fragen sind ausdrücklich erwünscht.