Start-Up Basics

Veranstaltungsdetails

Fünf Abende, fünf Themenfelder: Mit der Veranstaltung „Start-Up Basics“ möchten wir Sie auf dem Weg in die Selbstständigkeit unterstützen. Vertiefende Informationen in den Bereichen Business Plan, Bankgespräch und Förderprogramme, Steuern und Gewinnermittlung, Marketing sowie betriebliche Versicherungen sollen Ihnen den Start erleichtern.

Die Reihe findet im zweimonatsrhytmus statt und startet immer mittwochs. Ausgenommen ist August und Dezember. Ein Einstieg ist zu jedem der fünf Abende möglich, ebenso die Teilnahme an Einzelterminen.


Start-Up Basics – Business Plan

  • Warum ein Geschäftsplan?
  • Struktur und Inhalte eines überzeugenden Geschäftsplan
  • Der Finanzplan als Basis für das Controlling

Start-Up Basics - Bankgespräch und Förderprogramm

  • Besser vorbereitet ins Bankgespräch
  • Einflussfaktoren beim Rating
  • Förderprogramme, Fördervoraussetzungen
  • Beispielhafte Finanzierungskonzepte

Start-Up Basics – Gewerbesteuer, Umsatzsteuer und Co.

  • Die Buchhaltung als Basis für viele unternehmerische Entscheidungen
  • Die verschiedenen Steuerarten
  • Kleinunternehmerregelung
  • Bilanz oder EÜR?
  • Aufbau einer Buchhaltung
  • Zusammenarbeit mit dem Finanzamt

Start-Up Basics – Marketing

  • USP: Was unterscheidet mich von meinen Wettbewerbern?
  • Produkte und Dienstleistungen in Kundennutzen übersetzen
  • Zielgruppen identifizieren
  • Erfolgreiche Akquisitionswerkzeuge – online und offline

Start-Up Basics – Betriebliche Versicherungen

  • Risiken erkennen und bewerten
  • Die gängigsten Versicherungsarten
  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Angebot
  • Auswirkungen der Selbstständigkeit auf die privaten Versicherungen
  • Verhalten im Schadensfall

Start-Up Basic – Preisfindung

  • Wie finde/kalkuliere ich den “richtigen” Preis für mein Produkt oder meine Dienstleistung?
  • Wie finde ich die Balance zwischen Marktanforderung und Wirtschaftlichkeit?
  • Was gibt es für Strategien bei der Preisfindung?“

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 03.07.2024
  • 10.07.2024
  • 17.07.2024
  • 24.07.2024
  • 11.09.2024
  • 18.09.2024
  • 25.09.2024
  • 02.10.2024
  • 09.10.2024
  • 24.10.2024
  • 06.11.2024
  • 13.11.2024
  • 20.11.2024
  • 27.11.2024