Webinar: Grundlagenwissen Export

Veranstaltungsdetails

6174

Bei Import in die EU und beim Export aus der EU sind viele warenspezifische Vorschriften zu beachten. Mit unseren Basisseminaren möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben, Ihren Start ins Auslandsgeschäft erfolgreich zu meistern.

Themen des IHK Basisseminars Import sind unter anderem die Ausfuhr aus einem Drittland, Hin-weise zu den möglichen Liefer- und Zahlungs-bedingungen beim Import sowie Vorschriften und Voraussetzungen für die Einfuhr in die Euro-päische Union.

Analog dazu werden im IHK Basisseminar Export Vorschriften für die Ausfuhr aus der Europäi-schen Union, Hinweise zu den möglichen Liefer- und Zahlungsbedingungen beim Export und produktspezifische Informationsquellen die Einfuhr in ein Drittland behandelt.

Ziel der Veranstaltungen ist es, Teilnehmenden ohne Vorkenntnisse im Außenhandel einen grundlegenden Überblick über die Abläufe bei Import und Export zu geben. Dies soll sie dabei unterstützen, die wirtschaftlichen Konsequenzen beim Außenhandel realistisch einzuschätzen.

Programm:

Typischer Ablauf eines Exports 

  • Ausfuhr: Zollabwicklung
  • Incoterms
  • Datenbanken und Informationsquellen
  • Zahlungsbedingungen
  • Dokumente für das Ausland:
  • Vorstellung der Zolldatenbank der EU: Acces2Markets
  • Hinweise zu Lieferungen innerhalb der EU

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 01.01.1970
  • 10.04.2024
  • 12.06.2024