Personalien

Namen und Gesichter

Gibt es auch in Ihrem Unternehmen personelle Veränderungen auf der Führungsebene? Wir veröffentlichen Ihre Nachricht gern. Senden Sie einen kurzen Text mit Bild an presse@stuttgart.ihk.de

Kai Graf

Kai Graf
Kai Graf © Olymp Bezner KG
(42) hat die Gesamtvertriebsleitung der OLYMP Bezner KG (Bietigheim-Bissingen) übernommen. Graf ist Master of Business Administration (MBA),  kommt von der Seidensticker GmbH in Bielefeld und blickt auf eine lange Branchenerfahrung zurück, unter anderem bei Rösch (Tübingen), Peek & Cloppenburg und Falke. Er bildet mit Mark Bezner, Mathias Eggle und Heiko Ihben das neue Führungsquartett bei Olymp.

Christina Lauber

 Christina Lauber
Christina Lauber © Klingele Paper & Packaging Group
(55) hat die Leitung des Bereichs Group Services & Integration bei der Klingele Paper & Packaging Group übernommen. Das Remshaldener Unternehmen bündelt in diesem Bereich die Funktionen IT, Marketing, Human Ressources sowie Nachhaltigkeit und Compliance. Lauber ist Diplom-Ökonomin mit über 30 Jahren Erfahrung in leitenden Funktionen. Zuletzt war sie Geschäftsführerin bei der Badischen Wein GmbH.

Mario Strunk

Porträt Mario Strunk
Mario Strunk © LBBW Immobilien
ist neuer Niederlassungsleiter der LBBW Immobilien Development GmbH in Stuttgart. Der 39-jährige Bauingenieur und Immobilienökonom kommt von der Instone Real Estate Development GmbH, wo er als Leiter Projektentwicklung für mehrere Großprojekte im Raum Stuttgart verantwortlich war. In seiner neuen Position ist er Projektverantwortlicher für Baden-Württemberg und die angrenzenden Metropolregionen und erster Ansprechpartner für neue Projektentwicklungen und Akquisechancen.

Eberspächer erweitert Geschäftsführung

Gruppenbild der sieben Geschäftsführer der Eberspächer-Gruppe
Die neue Geschäftsführung der Eberspächer-Gruppe © Eberspächer
Um den Transformationsprozess des Unternehmens zu unterstützen, erweitert die Eberspächer-Gruppe (Esslingen) ihre Geschäftsführung. Dominic Waldeier übernimmt als Chief Financial Officer (CFO) die Leitung des Finanzbereichs. Ulrike Wörz zeichnet als Chief Strategy Officer (CSO) für die Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie verantwortlich. Die Führung der Division Purem by Eberspächer verantworten Marcus Knödler und Volker Cwielong in einer Doppelspitze als Co-CEOs. Komplettiert wird die Geschäftsleitung des Automobilzulieferers durch Uwe Johnen als Chief Transformation Officer (CTO).

Wolfgang Breme

Wolfgang Breme
Wolfgang Breme, neuer Geschäftsführer bei ADS TEC Energy in Nürtingen © ADS TEC Energy
ist neuer Chief Financial Officer (CFO) der ADS-TEC Energy Group in Nürtingen. Breme verfügt über jahrzehntelange Führungserfahrung im Finanzmanagement von Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus unter anderem bei Aixtron SE. Der CFO der ads-tec Energy GmbH, Robert Vogt, wird in seinem Amt bestätigt und bleibt weiterhin CAO (Chief Accounting Officer) der ADS-TEC Energy-Gruppe. 





Matthias Lapp und Katharina Lapp

Matthias Lapp und Katharina Lapp
Matthias Lapp und seine Cousine Katharina Lapp, die neu ins Management berufen werden. © U.I. Lapp GmbH
Das Stuttgarter Familienunternehmen Lapp wird ab 1. Oktober von der dritten Generation geführt. Matthias Lapp (39), Enkel der Firmengründerin Ursula Ida Lapp, übernimmt den Vorstandsvorsitz der Lapp Holding AG. Sein Onkel Andreas Lapp (66), Vorstandsvorsitzender, und sein Vater Siegbert E. Lapp (69), Aufsichtsratsvorsitzender, scheiden zum 30. September aus dem operativen Geschäft aus. Die Leitung des Aufsichtsrats übernimmt künftig der bisherige Stellvertreter Dr. Hans Schumacher (67). Im selben Zug wird Katharina Lapp (24), die Tochter von Andreas Lapp, in den Aufsichtsrat berufen. So ist auch in Zukunft je ein Familienmitglied im Vorstand und im Aufsichtsrat vertreten.

Dominik Rapp

Dominik Rapp © LVMH
ist Geschäftsführer der SWMH Service GmbH und verantwortet als CFO die  kaufmännische Leitung der Südwestdeutschen Medienholding (SWMH-Gruppe). Er folgt in diesen Funktionen auf Alexander Paasch. Rapp ist Betriebswirt und hatte zuvor unter anderem leitende Positionen in der Otto Group und im Verlagswesen inne.

Jonathan Huff

Jonathan Huff © b&b eventtechnik GmbH
ist neues Mitglied in der Geschäftsführung der B&B Eventtechnik GmbH. Huff hat seine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann bei dem Filderstadter Unternehmen gemacht, bildete sich zum Bachelor Professional in Business (CCI) weiter und stieg zum  Prokuristen auf. Neben der Betreuung größerer Veranstaltungsprojekte ist Huff verantwortlich für den Bereich Human Resources, insbesondere  Personalentwicklung und interne Kommunikation.

Sebastian Schäffler und Jannic Kubiak

Jannic Kubiak und Sebastian Schäffler © b&b digital Gmbh
sind beim Schwesterunternehmen B&B Digital GmbH für die Geschäftsführung und Entscheidungsfindung verantwortlich, nachdem Sebastian Koch ausgeschieden ist. Sebastian Schäffler ist seit 1999 Mitgründer und Gesellschafter von B&B. Jannic Kubiac ist gelernte Fachkraft für Veranstaltungstechnik und verfügt über einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre (Messe-, Kongress- und Eventmanagement). Er ist seit 2014 bei B&B.

Stina Fagerman

Stina Fagerman © Mercedes-Benz Lkw
Stina Fagerman (35) hat die Verantwortung für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Services der Daimler-Truck-Sparte Mercedes-Benz Lkw übernommen. Sie kommt von Scania, wo sie verschiedene Führungspositionen innerhalb der Vertriebsorganisation innehatte. Bis Ende 2021 war Stina Fagerman Geschäftsführerin und Mitglied des Vorstands von Scania Siam Co., Ltd in Thailand. Sie ist Master of Science in Wirtschaftsingenieurwesen und Management.

Uta Leitner 

Uta Leitner © Dekra
hat bei Dekra die Leitung der Unternehmenskommunikation übernommen, ab Oktober wird sie als Executive Vice President Leiterin des gesamten Bereichs Kommunikation und Markenführung. Uta Leitner, zuletzt Head of Global Communications bei Daimler Truck, übernimmt diese Funktion von Stephan Heigl (60), der sich nach über 20 Jahren als oberster Kommunikator bei der weltweit tätigen Expertenorganisation planmäßig in eine neue  Lebensphase verabschiedet.

Tobias Mörk

Tobias Mörk © Reer GmbH
ist neuer Geschäftsführer der Reer GmbH in Leonberg. Er rückt an die Stelle  seines Vaters Rainer Mörk, der sich nach 30 Jahren an der Spitze des das  Familienunternehmens zurückzieht und im 100. Jahr der Unternehmensgeschichte den  Wechsel in die nächsten Generation einleitet. Tobias Mörk wird den Leonberger Spezialisten für Kindersicherheit nun gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Tim Lorenz leiten.


Jürgen Rudolph und Andreas Brukner

Jürgen Rudolph © Rainer Herzog
Andreas Brukner © Rainer Herzog
Jürgen Rudolph tritt an die Stelle von Dr. Tilman Schultz als Geschäftsführer der CEMO GmbH. Rudolph war bisher in diversen operativen Führungspositionen in größeren mittelständischen Produktionsunternehmen tätig und ist seit Februar bei dem Weinstadter Spezialisten für Tank- und Behältersysteme. In der Geschäftsführung ist er für Produktion und Materialwirtschaft zuständig. Dr. Tilman Schultz geht nach 25 Jahren an der Unternehmensspitze in den Ruhestand. Zugleich übernimmt Andreas Brukner den Bereich Finanzen, Personal und IT. Brukner studierte nach abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung Betriebswirtschaft an der FH Nürtingen. Nach dem Einstieg bei CEMO übernahm er 2001 die kaufmännische Geschäftsleitung und wurde 2022 zum Geschäftsführer berufen. Das Marketing, der Vertrieb und die Produktentwicklung bleiben im jetzt dreiköpfigen Führungsteam wie bisher bei Eberhard Manz.

Guido Feldhaus

Guido Feldhaus © LBBW
ist neuer Sprecher der Geschäftsführung von SüdLeasing und SüdFactoring. Der Diplom-Betriebswirt ist seit 2016 Mitglied der Geschäftsführung der LBBW-Töchter und verantwortet dort seither die Bereiche Finanzen, Controlling, Regulatory & Data Governance und IT. Stefan Lechner, der diese Position seit knapp zehn Jahren innehatte, hat seine  berufliche Laufbahn beendet. Feldhaus ist Rechtsanwalt und war rund 30 Jahre in der Leasing-Branche tätig.