update

Grundsteuerreform MV: Abgabefrist der Grundsteuererklärung verlängert

Aufgrund der Grundsteuerreform sind Eigentümer von Grundbesitz in Mecklenburg-Vorpommern verpflichtet, eine

Grundsteuerreform

Eigentümer oder ggf. steuerliche Berater sollten mit geeigneten Vorarbeiten beginnen. Wir geben Ihnen einen Überblick, Erstinformationen und Veranstaltungshinweise.
abzugeben.
Die Frist zur Abgabe dieser Grundsteuererklärung wurde jetzt einmalig bis zum 31.01.2023 verlängert.

Videohilfen und persönliche Termine zur Grundsteuererklärung

Das Finanzministerium MV stellt auf seiner Internetseite Videohilfen zur Grundsteuererklärung zur Verfügung. 
Bei weiteren Fragen kann sich auch direkt an das zuständige Finanzamt gewendet werden, um einen persönlichen Beratungstermin zu vereinbaren.