Wir haben Antworten auf Ihre Fragen

Energie-Check-up der IHK Schwaben

Was ist der Energie-Check-up?

Die Fragen rund um das Thema Energie werden in den Unternehmen immer komplexer. Auch die aktuelle Energiekrise stellt Unternehmen vor eine große Herausforderung. Wir möchten Sie hierbei unterstützen und bieten interessierten Unternehmen die Möglichkeit zur Teilnahme an einer kostenfreien und individuellen Sprechstunde – ob online, telefonisch oder im persönlichen Termin. Sie stellen uns einfach Ihre Fragen und wir antworten!

Beispielhafte Fragestellungen, bei denen wir Ihnen weiterhelfen:

  • Was muss ich beim Brennstoffwechsel beachten?
  • Was sind kurz- und mittelfristige Energieeinsparmöglichkeiten?
  • Wie setzt sich Ihr Strompreis zusammen? 
  • Was muss ich bei der Eigenerzeugung beachten? 
  • Wofür können Sie Fördermittel erhalten? 
  • Wie lassen sich Steuern erstatten? 
  • Wie kann ich Drittstromverbraucher im Unternehmen abgrenzen? 
  • Welche Möglichkeiten habe ich nach Ablauf der EEG-Förderperiode für meine Anlage?
Wir haben die Antworten - machen Sie den kostenlosen Energie Check-up.
Gemeinsam mit einem Experten des Verbands für Energieabnehmer e.V. (VEA) und der IHK Schwaben beraten wir Sie unabhängig und neutral.
Der Energie Check-up kann grundsätzlich wahlweise online via Microsoft Teams, telefonisch oder in Präsenz bei Ihnen oder in den Räumlichkeiten der IHK Schwaben stattfinden.

Wie können Sie teilnehmen?

Suchen Sie in der Veranstaltungsübersicht Ihren Wunschtermin zum Energie Check-up aus und melden Sie sich direkt zu Ihrem Wunschtermin an oder schreiben Sie uns einfach eine Mail . Gerne können Sie auch einfach spontan während der Sprechstunde direkt unter 0821/3162-266 anrufen!

Diese Unternehmen und viele mehr haben bereits an unseren Energie Check-ups teilgenommen:

„Für uns als Fachhandelsunternehmen ist es wichtig unseren Energiebedarf für die kommenden Jahre sinnvoll zu gestalten. Dies betrifft zum einen den zu senkenden Verbrauch, als auch den Energieeinkauf. Aufgrund der Beratungsleistung ist uns dies nun gelungen und wir sind überzeugt, dass wir für die kommenden Jahre gut aufgestellt sind. Wir bedanken uns bei der Industrie- und Handelskammer Schwaben und dem Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. für die erhaltene Beratungsleistung. Weiterhin viel Erfolg in den kommenden Energie-Check-up’s.“
Christian Zärle, Geschäftsleitung, Eduard Lutz Schrauben-Werkzeuge GmbH
uvm.