Informationen für Ausbildungsbetriebe

Am 19. November findet dieses Jahr der Tag der Ausbildung statt. Unternehmen öffnen an diesem Tag ihre Türen für Schulen aus dem Bezirk der IHK zu Rostock. Auf mehreren Routen in der Region können sich die Jugendlichen zu Ausbildungsberufen in Ihren Betrieben informieren und einen Einblick in die Welt der dualen Berufsausbildung bekommen.
Im Zeitraum von 8 bis 15 Uhr bringen Shuttlebusse die Schülerinnen und Schüler zu den teilnehmenden Ausbildungsbetrieben. Dies ermöglicht das Kennenlernen ganz unterschiedlicher Ausbildungsberufe und Betriebe an nur einem Tag. Während sich Unternehmen auf diese Weise dem zukünftigen Nachwuchs als ansprechender Ausbildungsbetrieb präsentieren können, leistet der Aktionstag für Jugendliche einen wertvollen Beitrag zur beruflichen Orientierung.
Die IHK zu Rostock organisiert für diesen Aktionstag Shuttlebusse, damit Schülerinnen und Schüler die Unternehmen problemlos erreichen können.

Anmeldung

Sie können sich ab sofort und bis zum 08. März 2024 über das folgende Formular zum Tag der Ausbildung 2024 anmelden. Die Teilnahme ist auf maximal 50 Unternehmen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Für die Teilnahme im Jahr 2024 fällt ein Beitrag in Höhe von 400 Euro pro Unternehmen an.

Routen

Die angemeldeten Ausbildungsunternehmen werden durch die IHK zu Rostock auf verschiedene Busrouten verteilt. Im Jahr 2023 konnten neben den gemischten Routen, die einen Einblick in ganz unterschiedliche Ausbildungsbereiche vermitteln, auch branchenspezifische Routen angeboten werden. So sah es im vergangenen Jahr aus: Unternehmensrouten 2023.