Neue Postanschrift für alle Standorte: IHK Rhein-Neckar, Postfach 10 16 61, 68016 Mannheim
Nr. 77238

Data Analyst (IHK) - Webinar

Das Potenzial der Daten für das Unternehmen ausschöpfen

Veranstaltungsdetails

Daten sind die Basis der Digitalisierung. In nahezu allen Branchen sind Fachleute gefragt, die dieses „Kapital“ heben und gezielt nutzen können, um Arbeits- sowie Geschäft sprozesse effizienter und innovativer zu gestalten und die Wertschöpfung weiterzuentwickeln.

 

Umfang und Inhalt

Online-Auftaktveranstaltung, fünf Trainingsmodule und ein Abschlusstest mit insgesamt 57 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training und ca. 13 Lehrgangsstunden als modulbegleitetes Selbstlernstudium.

 

Auftaktveranstaltung

Technik-Check, Teilnehmererwartungen und Einführung in das Lehrgangsprogramm

 

Modul 1: Grundlagen der Data Analytic - der ETL-Prozess (Extract, Transform, Load)

Aufgaben und Funktion der Data Analytics, visuelle Analytics-Werkzeuge nutzen, Datenprozesse organisieren und dokumentieren

 

Modul 2: Visuelle Analyse und Reporting - BI-Tools (Business Intelligence)

Aufgaben und Funktionen visueler Analysen und Reportings kennenlernen, BI-Tools sicher nutzen, Inhalten und Daten effizient und verständlich visualisieren

 

Modul 3: Data Analytics für Fortgeschrittene - Datenbanken, Machine Learning, Workflow Control

Mit Datenbanken souverän arbeiten, machinelles Lernen und seine Potenziale verstehen, Datenmodelle für machinelles Lernen entwickeln, Methoden für das Workflow Control anwenden

 

Modul 4: Datenprojekte - bewerten, planen, umsetzen

Planung und Kommunikation von Datenprojekten, Projektparametern und -ziele transparent vermitteln, agile Methoden für mehr Projekteffizienz

 

Modul 5: Praxistraining

Data Analytics im (eigenen) beruflichen Kontext anwenden, Informationsquellen für die Weiterentwicklung und Verbesserungspotenziale durch die Datenanalytik erkennen und deren Ausschöpfung anstoßen

 

Abschlusstest

Kurzpräsentation eines (eigenen) Data Analytics-Projekts sowie Diskussion und Abschlussgespräch (insg. ca. 50 Minuten). Es können Kleingruppen mit mehreren Teilnehmenden gebildet werden.

 

Nutzen für Teilnehmende und Unternehmen

Der Data Analyst (IHK) kann...

  • das Potenzial der Datennutzung zur Optimierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen praxisorientiert analysieren
  • datengestützte Entscheidungen z.B. in Produktion, Marketing oder Logistik fördern
  • zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit beitragen
  • unternehmensspezifische Datenprojekte konzipieren und umsetzen
  • seine beruflichen Perspektiven innovativ verbessern

 

Eingangsvoraussetzungen für den Kurs
Den bestmöglichen Nutzen können Teilnehmende erzielen, die folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Neugier auf berufliche Nutzungsmöglichkeiten digitaler Tools
  • IT-Grundkenntnisse im beruflichen Umfeld
  • Interesse an Datenprozessen
  • Erfahrungen im Umgang mit Daten in Tabellenkalkulationsprogrammen
  • Erste Erfahrungen in der datenbezogenen beruflichen Praxis und ein Grundverständnis für Daten und Datenbearbeitung
  • Programmierkenntnisse sind nicht notwendig

Für die Zulassung zur Projektarbeit mit Fachgespräch werden weder ein bestimmter Bildungsabschluss noch eine entsprechende Berufserfahrung vorausgesetzt.

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10 oder macOS 11 oder Android 10 oder iOS 11 oder iPadOS 13
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Webcam (dringend empfohlen)
  • Internetzugang mit mind. 2 Mbps im Download und 1 Mbps im Upload

In diesem Live Online Training wird mit dem Tool „Power BI“ gearbeitet, welches vom Teilnehmer installiert werden sollte. Eine kostenlose Nutzung dieses Tools ist nur mit einem Microsoft Windows Gerät möglich. In anderen Betriebssystemen kann das Tool nur durch technikerfahrene Nutzer über eine virtuelle Windows-Lösung (Beispiel: VirtualBox) eingerichtet und genutzt werden.

 

 

Entdecken Sie unsere weiteren tollen Angebote für Digital-Pioniere und unseren weiteren Angeboten der Kategorien Digitalisierung und Datenschutz!

 

Interessierte können sich auch den Podcast zum Lehrgang anhören.

 

Hier geht's zur englischen Variante des Zertifikatlehrgangs zum "Data Analyst (IHK)".

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 20.08.2024 - 17.12.2024
    dienstags, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 22.08.2024 - 16.12.2024
    dienstags, 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 22.08.2024 - 18.12.2024
    mittwochs, 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 22.08.2024 - 17.12.2024
    dienstags, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 22.08.2024 - 19.12.2024
    mittwochs, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 26.08.2024 - 09.10.2024
    montags und mittwochs, 18:00 bis 21:15 Uhr
  • 02.09.2024 - 11.12.2024
    mittwochs, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 02.09.2024 - 19.12.2024
    donnerstag, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 02.09.2024 - 18.12.2024
    donnerstags, 14:00 bis 17:00 Uhr
  • 09.09.2024 - 17.12.2024
    dienstags, 18:00 bis 21:00 Uhr
  • 21.11.2024 - 06.03.2025
    donnerstags, 18:00 bis 21:15 Uhr

Weitere Informationen

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Fachkräfte aller Branchen, die über ein Grundverständnis von Daten und Datenverarbeitung verfügen. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich, erste Erfahrungen im Umgang mit Daten z.B. in Tabellenkalkulationsprgrammen wie MS-Excel sollten jedoch vorhanden sein.

Abschluss
  • IHK-Zertifikat

Voraussetzungen für den Erhalt des Zertifikats sind eine mindestens 80-prozentige Anwesenheit sowie das erfolgreiche Erbringen des Leistungsnachweises.

Industrie- und Handelskammer
Rhein-Neckar
L 1, 2
68161 Mannheim
+49 621 1709-0
+49 621 1709-5511 (Fax)