Region

Bewachungsgewerbe - Prüfungen jetzt auch in Weiden

Die Vielfalt der Aufgaben im Bewachungsgewerbe nimmt stetig zu. Wachpersonal muss heute nicht nur das klassische Handwerkszeug beherrschen, vielmehr gilt es auch anspruchsvolles Wissen über verschiedene Rechtsgebiete zu kennen und anzuwenden. Die von der Industrie- und Handelskammer organisierte Sachkundeprüfung gewährleistet deshalb das geforderte Qualitätsniveau.
Die IHK Regensburg hat nun der gestiegenen Nachfrage Rechnung getragen und führt ab sofort Sachkundeprüfungen auch am Standort in Weiden durch. Die technische Infrastruktur und die Räumlichkeiten im Bildungszentrum bieten dafür ideale Voraussetzungen. Aktuell haben nun die ersten Prüflingen die digitalen und mündlichen Tests durchlaufen. Über den gelungenen Auftakt habe sich besonders der Prüfungsverantwortliche der IHK Martin Lemmer, Geschäftsstellenleiter Florian Rieder und die Prüfer Frank Dederichs, Ivo Möller und Florian Bock gefreut.
(29.03.2021)