Die Investitionsbank des Landes Brandenburg

Die ILB bietet aus Mitteln des Landes Brandenburg, des Bundes, der Europäischen Union und aus Eigenmitteln Zuschüsse, zinsgünstige Darlehen sowie Risiko- und Beteiligungskapital an.
Einen Überblick über die aktuellen Programme findet man auf der ILB Internetseite Wirtschaft
Neben der Bereitstellung der politisch beschlossenen Förderungen als Geschäftsbesorger des Landes Brandenburg steht die Beratung von Personen, Personengruppen, Unternehmen und Institutionen bei der ILB im Fokus. Dafür gibt es Kundenberater, die zentral aus Potsdam und vor Ort in der jeweiligen Brandenburger Region Beratung und Betreuung leisten. In der IHK führen wir regelmäßig Sprechtage zusammen mit den Mitarbeitern der ILB durch.
Unternehmer, die auf der Suche nach ihrem passenden Ansprechpartner sind, finden auf der Webseite der ILB eine Übersicht, welche Berater der ILB in welcher Region von Brandenburg zu Förderthemen angesprochen werden können. 
In Zusammenarbeit mit der Bürgschaftsbank Brandenburg und der KfW entstand das jüngste Produkt zur Förderung der Brandenburger Wirtschaft, Brandenburg Go. Die Antragstellung und Verbürgung des Förderdarlehens läuft über die Bürgschaftsbank Brandenburg. Nach Refinanzierungszusage durch die ILB erhält der Antragsteller über die ihn begleitende Geschäftsbank die Darlehenszusage und die Bürgschaftsurkunde. Näheres zum Programm ist auf der eigens dafür geschaffenen Internetseite zu finden. www.brandenburg-go.de