UEFA Euro 2024

UnternehmensElf im Podcast

Ziel ist es, bei der UEFA Euro 2024 nicht nur auf dem Rasen für Spektakel zu sorgen, sondern Gelsenkirchen als zukunftsfähigen und innovativen Wirtschaftsstandort zu positionieren. Dafür haben der FC Schalke 04, die Stadt Gelsenkirchen, IHK Nord Westfalen und die Arbeitgeberverbände der Emscher-Lippe-Region unter dem Motto „Gelsenkirchen – Wir sprechen Fußball und gestalten Zukunft“ mehrere Projekte auf den Weg gebracht, zu denen auch die Bildung der UnternehmensElf gehört.
Die UnternehmensElf soll beispielhaft für die unterschiedlichen und vielfältigen wirtschaftlichen Aktivitäten in Gelsenkirchen stehen. Im Rahmen der Kampagne werden dabei elf überdimensionale Fußbälle aus Stahl produziert, die von den Mitgliedern der Unternehmens Elf finanziert und individuell gestaltet werden. Wer zur UnternehmensElf gehört, verrät die neue Folge des Business-Podcasts „GE:wirtschaft(et) – Der Wirtschaftspodcast aus Gelsenkirchen“ - gemacht von den Arbeitgeberverbänden der Emscher-Lippe-Region.
Den Podcast gibt es nicht nur auf Spotify, sondern auch auf Apple Podcast und Google Podcast.

Kontakt

Redaktion Wirtschaftsspiegel