Nr. 2027
Bildungspolitische Aktivitäten der IHK Koblenz

Bildungspolitik und Programme

Die IHK Koblenz engagiert sich über ihre gesetzlichen Aufgaben in der Aus- und Weiterbildung hinaus in vielfältiger Weise rund um das Thema Bildung.
Neben Stellungnahmen gegenüber der Politik z. B. zur Schulpolitik in Rheinland-Pfalz initiiert die IHK immer wieder Projekte, die den Unternehmen und ihren Mitarbeiter*innen sowie den Jugendlichen nutzen. Ein besonderer Schwerpunkt der Aktivitäten der IHK Koblenz galt seit Mitte der neunziger Jahre der Förderung der Ausbildung und der Verbesserung der Lage auf dem Lehrstellenmarkt, wo seitdem jedes Jahr auch bundesweit vielbeachtete Kampagnen durchgeführt wurden. Vor dem Hintergrund des Rückgangs der Schulabgänger*innen und des Fachkräftemangels hat sich der Schwerpunkt der IHK-Aktivitäten verschoben - es geht nun verstärkt darum, dass die Unternehmen die dringend benötigten Nachwuchskräfte auch finden, ausbilden und vermehrt weiterbilden. Die IHK Koblenz baut deshalb ihr Angebot in diesem Bereich kontinuierlich aus und entwickelt dieses weiter.