Achtung!

Bei E-Mails, mit denen Sie aufgefordert werden sich bei der IHK neu anzumelden, Firmendaten zu aktualisieren, Energiezuschläge zu beantragen oder ähnliches, handelt es sich um keine offizielle Aufforderung der Industrie- und Handelskammern! 
Hintergrund:
Ein unbekannter E-Mail-Versender fordert zurzeit Unternehmen auf  “sich bei der IHK neu anzumelden” oder  “Firmendaten einzusehen und ggf. abzuändern”, “Energiezuschläge zu beantragen” oder ähnliches. 
Bitte nicht anklicken!
Es handelt sich dabei um keine offizielle Aufforderung der Industrie- und Handelskammern! 
Sollten Sie unsicher sein, ob eine E-Mail tatsächlich von der IHK stammt oder nicht, können Sie uns gerne telefonisch unter 06181-9290-0 kontaktieren. 
Nähere Informationen finden Sie auch auf der Webseite des Deutschen Industrie- und Handelskammertages.
Tipp: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat auf seiner  Webseite “Wie erkenne ich Phishing-Mails und -Webseiten?” Hinweise zu diesem Thema zusammengestellt.