Konkret werden

Information und Beratung

Viele Wege führen zum Ziel und es lohnt sich, verschiedene Möglichkeiten zur Berufsorientierung in Anspruch zu nehmen. Hier finden Sie Anlaufstellen, die Sie und Ihr Kind unterstützen. 

Berufsorientierung live – Pop-up-Store Bilker Arkaden 

Zum Shoppen in die Bilker Arcaden und dabei einen Ausbildungsplatz finden? Dies ist vom 1. August bis zum 30. September in den Bilker Arcaden, durch das Kooperationsprojekt “Future to go – Ausbildung zum Mitnehmen” der IHK Düsseldorf und der Handwerkskammer Düsseldorf möglich. Täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr werden die Chancen, die eine duale Ausbildung bietet, live präsentiert und Ausbildungsplätze vermittelt. 
Im Pop-up-Store werden in den zwei Monaten unterschiedliche Berufe in Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk vorgestellt. Jugendliche können ihre Fähigkeiten und ihre Talente ohne Anmeldung an verschiedenen Mit-Mach-Stationen ausprobieren. Hierbei werden sie fachkundig angeleitet und können auch sofort ein individuelles Beratungsangebot nutzen. 
Junge Leute, die in diesem Sommer in eine Ausbildung starten möchten, erhalten von den Beraterinnen und Beratern der Kammern in einem persönlichen Gespräch, wann immer möglich, ihr Ausbildungsplatzangebot. Noch sind über 500 Ausbildungsplätze in der Region  Düsseldorf und Kreis Mettmann frei.
Der Pop-up-Store bietet darüber hinaus zahlreiche Veranstaltungen, auch mit Kooperationspartnern.
Auszubildende stellen als Botschafter ihre Ausbildung vor und Betriebe unterschiedlicher Branchen präsentieren ihre Ausbildungsberufe und bieten freie Ausbildungsplätze noch für diesen Sommer an.
Gemeinsam mit der Arbeitsagentur bieten Karrieretage umfangreiche Berufsberatung. Es gibt Beratungsangebote für Abiturienten, Geflüchtete, Eltern und andere Gruppen mit besonderen Beratungsinteressen.
Jugendliche, die sich über die Aktivitäten im Store hinaus ausprobieren möchte, können an einem mehrstündigen Berufsparcours teilnehmen. Für Studierende, die sich umorientieren möchten, bietet das Kooperationsprojekt move! Informationsveranstaltungen im Store an.
Informationen, Ansprechpartner und Anmeldungen (für Schulklassen und zum Berufsparcours) auf der Website Future to go!

Elternkurzratgeber 2022

Umfragen zeigen, dass sich Schulabsolventen im zweiten Pandemie-Jahr große Sorgen machen, wie es nach der Schule für sie weitergehen kann. Mit einem gemeinsamen Elternkurzratgeber (PDF-Datei · 1079 KB) reagieren die Partner des Ausbildungskonsenses im Kreis Mettmann und in Düsseldorf auf diese Verunsicherung. Der Kurzratgeber für Eltern enthält konkrete Tipps rund um die Ausbildungsplatzsuche sowie Ansprechpartner*innen bei der Stadt Düsseldorf, der Arbeitsagentur Mettmann, der IHK und HwK Düsseldorf sowie dem Kreis Mettmann, die schnell und unbürokratisch weiterhelfen.

Infoportale

Die Infoportale der Agentur für Arbeit bieten Informationen über Berufe, Karrieren und Vergütungen, auch per Video und in einer App. Auch individuelle Talentchecks, Bewerbungstraining und die Verabredung zur Beratung umfasst das Angebot der folgenden Seiten.  

Beratung 

Kammern und Berufsverbände informieren in der Region über Ausbildungsberufe und vermitteln Ausbildungsplätze. 
Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf 
Hausadresse: 
IHK Düsseldorf 
Ernst-Schneider-Platz 1                                
40212 Düsseldorf 
Ansprechpartnerinnen:
Projekt Passgenaue Besetzung  
Claudia Balla
Monika Breuer
0211-3557-448  

Hausadresse Velbert:
IHK Düsseldorf
Zweigstelle Velbert 
Nedderstraße 6
42551 Velbert 

Ansprechpartner: 
Ausbildungslotsen im Kreis Mettmann
Markus Meurer, Sven Uthmann und
Yale Yilmaz
02051-92000
Agentur für Arbeit 
Die Agentur für Arbeit bietet auf der Grundlage der Berufsorientierungskonzepte der Schulen Berufsorientierung an. Dabei gibt sie umfassend Auskunft und Rat zu Fragen der Berufswahl und informiert auch in persönlichen Beratungsgesprächen über Berufe und ihre Anforderungen sowie über wichtige Entwicklungen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
Zur Verabredung eines Gesprächstermins bietet die die
Berufsorientierung der Agentur für Arbeit einen Link zur Kontaktaufnahme an. 

Regelmäßig bietet das Jugend Job Center und das Team der Berufsberatung der Arbeitsagentur Düsseldorf Elternabende und Infonachmittage an. Für Informationen zu den Themen bitte bei Anmeldung klicken.
Kommunale Koordinierung Berufsorientierung
In jedem Kreis und in jeder Stadt gibt es eine kommunale Koordinierungsstelle, die alle Angebote der regionalen Berufsorientierung vernetzt und erläutert. Informationen und Hilfestellungen zur Berufsorientierung für den Kreis Mettmann finden Sie hier:

Ausbildungsplätze finden

Unter diesen Links können Sie nach Ausbildungen in Unternehmen der Region suchen. 
Ausbildungen in Industrie, Handel und Dienstleistungsbranchen
www.ihk-lehrstellenboerse.de
Handwerkliche Ausbildungen 
www.hwk-duesseldorf.de/lehrstellen
Ausbildungen aller Branchen 
www.jobboerse.arbeitsagentur.de