Ausbildung

Veranstaltungshinweis für Ausbildende

Radikalisierungsprävention in der Ausbildung (15.03.2024)

Am 15. März 2024 findet ein Ausbilder-Lunch zum Thema „Radikalisierungsprävention in der Ausbildung“. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Ausbilder und Ausbilderinnen sowie ausbildende Unternehmen für das Thema Radikalisierungsprävention zu sensibilisieren. Durch Wissensvermittlung, einem gemeinsamen Austausch und praxisnahe Beispiele sollen die Teilnehmenden befähigt werden, Radikalisierung frühzeitig zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren.
Der Islam- und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Michael Kiefer wird im Rahmen des Ausbilderlunchs Antworten auf die folgenden Fragen geben:
  1. Grundlagen der Radikalisierung:
    Was sind die Anzeichen und Risikofaktoren für Radikalisierung?
    Wie können Ausbilder diese erkennen?
  2. Präventive Maßnahmen:
    Welche präventiven Maßnahmen können in der Ausbildung ergriffen werden, um Radikalisierung zu verhindern?
  3. Kommunikation und Sensibilisierung:
    Wie können Ausbilder das Bewusstsein für Radikalisierung schärfen und gleichzeitig eine offene Kommunikation mit den Auszubildenden aufrechterhalten?

NRW-Webinarreihe zur Fachkräftesicherung

Qualifiziertes Personal ist in den meisten Branchen bereits heute knapp und die demografische Entwicklung dürfte die Lage in den kommenden Jahren weiter verschärfen.
Die Industrie- und Handelskammern in NRW bieten Unternehmen 2024 eine thematisch breit gefächerte Webinarreihe zum Azubi-Recruiting und zur Fachkräftesicherung an. 
Diese Übersicht enthält eine Vorschau der Themen für 2024 mit der Angabe der jeweils veranstaltenden IHK. Diese IHK ist organisatorisch und rechtlich verantwortlich für die Durchführung. Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn des Webinars eine Einladung mit einem Anmeldelink und können sich dann bei der jeweiligen IHK anmelden.
20.02.24
11:30 Uhr
IHK Mittlerer Niederrhein
FEG 2.0: Die neue “Anerkennungspartnerschaft” - Vorteile für Betriebe und Fachkräfte 20.03. 10:00 Uhr IHK NRW
20:03.24
10:00 Uhr
IHK NRW
27.03.24 15:00 Uhr
IHK Düsseldorf
Social-Media im Azubi-Recruiting – Hype oder Must Have? 
10.04.24 10:00 Uhr
IHK Essen
17.05.24 10:00 Uhr
IHK Bonn / Rhein-Sieg
04.06.24 10:00 Uhr
IHK Bonn / Rhein-Sieg
FEG 2.0: Welche Chancen bietet die neue “Chancenkarte” für Unternehmen und Fachkräfte? 
26.06.24 10:00 Uhr
IHK NRW
22.08.24 10:00 Uhr
SIHK zu Hagen
KI: Einfach machen! Technologietransfer über Azubis 
10.09.24 11:30 Uhr
IHK Arnsberg
25.09.24 10:00 Uhr
IHK Siegen
03.12.24 11:30 Uhr
IHK Mittlerer Niederrhein
Alle teilnehmenden Kammern bieten darüber hinaus weitere Beratungs- und Informationsangebote zum Thema Fachkräftesicherung.