„Nur zusammen kommen wir auf 100”: Mit einer demonstrativen Kürzung ihres Logos um 27 Prozent beteiligt sich die IHK Darmstadt an der DIHK-Aktion für Weltoffenheit und Vielfalt in der deutschen Wirtschaft.
Nr. 50419

IT-Sicherheit für Kleinstunternehmen

IHK-Werkstattgespräche online – Rund um das Thema Unternehmensführung

Veranstaltungsdetails

Die Digitalisierung ist in unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch für Unternehmen ist sie unverzichtbar geworden und bietet viele Chancen. Doch die zunehmende Vernetzung und der Einsatz neuer Technologien bergen auch Gefahren. Cyberangriffe sind für Unternehmen heute eine der größten Bedrohungen. Sie können zu hohen finanziellen Schäden, Reputationsverlust und zum Verlust von Geschäftsdaten führen. Um sich vor diesen Gefahren zu schützen, ist es wichtig, sich mit dem Thema IT-Sicherheit zu beschäftigen.

Im Werkstattgespräch erfahren Sie in rund 30 Minuten, wie Sie auch als IT-Laie und Kleinstunternehmer Ihre IT-Sicherheit verbessern können. 

Stichworte:

  • Passwortmanagement
  • Virenschutz und Firewall
  • Datensicherung
  • Benutzerrechte
  • Nutzung von Cloud-Diensten
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter

Anschließend bleibt ausreichend Zeit, um Ihre Fragen zu klären und Lösungswege zu diskutieren.

Nutzen Sie die Werkstattgespräche online, um sich schnell, kompakt und praxisorientiert über aktuelle Themen rund um die Unternehmensführung zu informieren.

Technische Voraussetzungen: Sie benötigen einen PC oder Laptop, ein Smartphone oder einen Tablet-PC mit einer Internetverbindung und bestenfalls ein Headset, also einen Kopfhörer mit Mikrofon. Wenn Sie nur zuhören möchten, genügt ein Lautsprecher.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 04.07.2024
    9:00 - 10:00 Uhr

Weitere Informationen

Zielgruppe

Existenzgründer und junge sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU)