Veranstaltung

Kreislaufwirtschaft als Chance für Unternehmen

Produkte so lange wie möglich im Kreislauf halten, sie nutzen, reparieren, teilen, leasen und schlussendlich recyclen: Darum geht es im Kern bei der Kreislaufwirtschaft. Sie trägt dazu bei, Ressourcen und CO₂ einzusparen, und ist zugleich ein Innovationsmotor für die Wirtschaft.

Pressemeldung vom 30. Oktober 2023

Wie können Unternehmen die Chancen der Kreislaufwirtschaft ergreifen, bevor strengere Regulierung oder Rohstoffengpässe sie zum Handeln zwingen? Das erfahren Interessierte bei der Veranstaltung „Circular Economy – Die Chance für Ihr Unternehmen“ am Mittwoch, 22. November, von 17 bis 19 Uhr in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar.
Peter Post, Designexperte und Geschäftsführer der Kreativagentur Scholz & Volkmer, erläutert, wie Unternehmen kreislauffähige Produkte und Dienste entwickeln können und so Geschäftschancen nutzen. Dominik Mahr vom E-Bike-Hersteller Riese & Müller berichtet, wie die Kreislaufwirtschaft in der unternehmerischen Praxis aussieht und den gesamten Produktlebenszyklus von der Materialauswahl über Produkt- und Servicedesign bis hin zum Geschäftsmodell durchdringt.
Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldeschluss ist der 16. November.
Die Veranstaltung richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen, die Interesse an Nachhaltigkeit haben. Vorkenntnisse zu Kreislaufwirtschaft sind nicht erforderlich.
Mehr Informationen und das Anmeldeformular zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Website: Circular Economy - Die Chance für Ihr Unternehmen.

Kontakt

Velina Schmitz
Velina Schmitz
Bereich: Unternehmen und Standort
Themen: Technologietransfer, Innovation, Netzwerke